Warum sind alle so wütend auf Gabbie Hanna?

Grace Bkunmi für BuzzFeed-News

Gabbie Hanna in ihrem Haus in Los Angeles am 6. Mai 2021



Als ich zu YouTuber kam Hannas Käfige 2,2 Millionen US-Dollar Ich habe letzten Monat in Studio City in Los Angeles geklingelt und mir wurde sofort gesagt, ich solle eintreten. Die Tür ist offen, sagte mir ihr Freund über die Gegensprechanlage. Ihre beiden Katzen, die auf einem hohen Kratzbaum saßen, hoben kaum den Kopf und ließen mich allein durch Hannas Haus gehen, in der Hoffnung, sie zu finden. Sie war nicht im Wohnzimmer, in dem neben einer smaragdgrünen Couch ein gerahmter Abdruck des Wortes Fotze in Kursivschrift stand. Sie war nicht in einem der beiden Aufnahmestudios bei sich zu Hause, wo sie ihren Podcast aufnimmt Burnout mit Gabbie Hanna, eine davon ist mit Auszeichnungen von YouTube und einem gerahmten Ausdruck ihrer Platzierung auf der Bestsellerliste der New York Times ausgezeichnet. (Sie hat zwei Gedichtbände veröffentlicht, 2017 Erwachsenenalter und 2020 Löwenzahn .) Ich fand sie schließlich oben in ihrem Schlafzimmer, wo sie sich für unser Fotoshooting schminken ließ, in abgeschnittenen Jeans und einem Vintage-Queen-T-Shirt, während ihr Publizist, die Visagistin und die Assistentin des Fotografen einen Halbkreis um sie drehten.

Wir führten ein paar Minuten unbeholfen Smalltalk, bevor Hanna sich zu uns umdrehte und sagte: OK. Dies ist eine Frage für den Raum: Was ist Ihr peinlichster Moment? Und obwohl sie noch niemanden von uns kennengelernt hatte – einschließlich ihrer neuen Publizistin, die mir zu keinem Zeitpunkt des Tages erlaubte, mit Hanna allein zu sprechen –, antworteten wir. Einer erzählte ihr von einem kürzlichen Stromausfall, ein anderer von einer unangenehmen Interaktion mit einem Schwarm. Und du? Hanna hat mich gefragt. Ich meine, komm schon. Kaufe einem Mädchen zuerst einen Drink.



So hat die 30-jährige Hanna ihr Leben in den letzten sieben Jahren gelebt: ständig online und eifrig, dir alles zu erzählen, was ihr je passiert ist. Zuerst war sie an Es kommt , wo sie sich 2013 durch ihre Comedy-Stücke einen Namen machte, die ihr später einige Nominierungen bei den Teen Choice Awards im Jahr 2016 einbrachten. 2014 debütierte sie Die Gabbie-Show auf YouTube, das 2017 an Fahrt gewann und neben anderen YouTubern wie Lilly Singh, Liza Koshy und David Dobrik auftrat. Sie gewann eine Fangemeinde, indem sie persönlichkeitsorientierte Videos mit ihren Schöpferfreunden und Storytime-Videos über ihr eigenes Leben drehte. (Hanna war 2015 kurzzeitig Video-Stipendiatin bei BuzzFeed, obwohl wir vor unserem Interview noch nie miteinander interagiert hatten.) Auf dem Höhepunkt ihrer Popularität mit Millionen von Followern auf YouTube, Instagram und Twitter wurde sie nominiert für YouTuber des Jahres bei den Shorty-Awards 2018.

Heutzutage ruht Hannas YouTube-Seite jedoch weitgehend. Ihre Abonnenten sind auf rund 5,7 Millionen gesunken. Allein im letzten Monat hat sie 30.000 Abonnenten verloren. Ihr neuestes Video hat knapp 244.000 Aufrufe, ein steiler Rückgang im Vergleich zu Videos, die ein Jahr zuvor gepostet wurden, wie My VERY Dark Childhood :,( (1,3 Millionen Aufrufe) oder Lippenfüller zum ersten Mal ausprobieren! (2,4 Millionen Aufrufe). In der letzten Fünf Monate lang hat sie nur ein Video gepostet, ein Cover von Alanis Morissettes Du solltest wissen .

Die Gabbie-Show über YouTube / Via youtube.com

Hanna in ihrem Cover von Alanis Morissettes You Outta Know

Ihre schwindende Abonnentenbasis ist zweifellos das Ergebnis einer Reihe schneller und endloser Kontroversen. Zuerst, im Jahr 2017, Leute kritisiert Hanna für ein Video über einen Mitschüler, der an einer Überdosis Drogen gestorben ist ohne vorher die Familie zu befragen. (Hanna entschuldigte sich in einem Nachfolgevideo.) Dann, im Jahr 2018, förderte sie a kostenloses (außer Versand) Set Make-up-Pinsel die Leute behaupteten, sie seien schlecht verarbeitet, begannen nach dem ersten Gebrauch zu vergießen und in einigen Fällen tauchten sie nach der Bestellung nie wirklich auf. Aber anstatt sich zu entschuldigen, sie beschuldigte ihr Publikum . Sind das diese erstaunlichen, hochwertigen, kaum zu glauben, großartigen Pinsel? sagte Hanna in einem Antwortvideo, während sie sich mit den beleidigenden Pinseln schminkte. Nein. Das habe ich auch nie behauptet. ... Ich bin mir nicht sicher, welche Qualität die Leute erwartet haben, wenn sie 10 Dollar für 10 Pinsel bezahlt haben. Dann, im Jahr 2019, soll Hanna dem damaligen Freund von Trisha Paytas, Jason Nash, erzählt haben, dass der YouTuber-Kollege Herpes hatte. Paytas bestritten der Vorwurf. Hanna musste sich auch entschuldigen twittern , Wenn ich ein Tier sein könnte, wäre ich eine Beyonce.

Es fühlt sich an, als würde ich mich immer entschuldigen und ich habe noch nie eine erhalten, und das fühlt sich für mich ein wenig chaotisch an.

Und dann, im Jahr 2019, wurde sie in ihre schwerste Kontroverse verwickelt. Jessi Smiles (mit bürgerlichem Namen Jessi Vasquez) beschuldigte ihren Ex-Freund Curtis Lepore, sie 2013 vergewaltigt zu haben; das hat sie später behauptet Hanna war weiterhin Freunde geblieben und hat zusammengearbeitet mit ihm. (Smiles reichte 2014 Anklage ein und ließ sie einen Monat später fallen, als Lepore sich schuldig bekannte Körperverletzung . Lepore reagierte nicht auf meine Interviewanfragen und Smiles lehnte es ab, diese Geschichte zu kommentieren.) Bald darauf war Hanna von der Öffentlichkeit als Vergewaltigungsapologe bezeichnet . Mitschöpfer und Follower wandten sich gegen Hanna, die einst mit ihrem Publikum als aufrichtig und emotional intim galt, und begannen, sie als berechnend und manipulativ zu bezeichnen.

Wer nicht Ich entschuldige mich, sagte Hanna, nachdem wir in ihrem Garten gesessen hatten. Ich entschuldigte mich bei Jessi Smiles. Ich entschuldigte mich bei Beyoncé. Es fühlt sich an, als würde ich mich immer entschuldigen und ich habe noch nie eine erhalten, und das fühlt sich für mich ein wenig chaotisch an.

YouTuber entschuldigen sich ständig für ihre öffentlichen Ausrutscher; Make-up-Experten haben allein mit ihren weinenden Mea-Culpas praktisch eine Subindustrie geschaffen. Hanna ist nicht einzigartig darin, sehr öffentliche Fehler zu machen, schlecht mit ihnen umzugehen und dann zurückzutreten. Siehe: James Charles , Jeffree Star , Tana Mongeau, David Dobrik, Laura Lee, Manny Mua, Shane Dawson, und wirklich, ich könnte weitermachen. Und genau wie die anderen scheinen einige von Hannas Entschuldigungen aufrichtig zu sein und andere wirklich nicht. Aber im Gegensatz zu ihren YouTuber-Kollegen konnte sich Hanna nach einem Entschuldigungsvideo oder einer Auszeit von den sozialen Medien nicht erholen – vielleicht, weil ein beträchtlicher Teil ihres Publikums absolut nicht kauft, dass es ihr leid tut. Sie kann nicht vorwärts gehen, weil sie sie nicht zulassen. Alles, was sie postet, ist ein weiterer Grund für sie, den ausgebeuteten toten Teenager, die Anschuldigungen, eine Vergewaltigungsapologin zu sein, die sich häutenden Make-up-Pinsel zur Sprache zu bringen. Wenn die Leute in den Kommentaren ihrer TikTok-Videos keine Schüsse auf sie machen, dann machen sie Meme von ihr. Ich will ehrlich gesagt nur in Ruhe gelassen werden, sagte Hanna. Aber sie können einfach nicht widerstehen.

Die gegen Hanna erhobenen Vorwürfe reichen von mühsam (Make-up-Pinsel) bis aufrichtig schrecklich (ignoriert die angebliche Vergewaltigung ihrer Freundin), aber sie sind nicht schlimmer als die gegen ihre (oft männlichen) Kollegen. Sie ist ein manipulatives Arschloch? Zieh eine Nummer. Ist sie unaufrichtig? Wer ist nicht? YouTube hilft den schlimmsten Menschen, an die Spitze zu gleiten und belohnt sie für ihr schlimmstes Verhalten. Nehmen wir zum Beispiel Logan Paul, der 2017 eine Leiche in einem Wald aufgenommen hat, sagte, es täte ihm leid und er macht jetzt 150.000 US-Dollar für einen Facebook-Post .

Warum sollte Hanna also anders behandelt werden? Ich begann auf YouTube als dramatischer Großmaul, konfrontative Geschichtenerzählerin, und das war die Version von mir, die alle liebten, erzählte sie mir. Irgendwann habe ich angefangen, mich in mir selbst zu verstecken und zum Schweigen zu bringen, weil ich solche Angst davor hatte, was die Leute sagen würden. Ich hatte niemanden, der mich unterstützte. Ich will nur mein verdammtes Selbst sein.

An ihren Schlafzimmerwänden hängen zwei gerahmte Porträts von Freddie Mercury. Eine ihrer Katzen heißt sogar Freddie Purrcury (die andere: Radio Ga Ga). Hanna liebt Queen, liebt Mercurys Musik, aber sie bewundert vor allem seine Ich-nicht-auf-einen-Scheiße-Haltung. Ich schaue gerne nach Interviews, in denen er die Leute beschimpft, sagte sie.

Ich sah zu, wie sie für das Shooting ein trägerloses schwarzes Lederkleid, einen klaren Regenmantel, eine Lucite-Fliege und heimtückisch hohe klare Absätze anzog. Hanna hat eine zweifarbige Lippe aufgetragen, oben rot und unten schwarz – etwas, das sie versucht, ihr charakteristisches Aussehen zu verleihen. Sie lächelte sich im Spiegel an und neckte ihr Haar. Alle machten sich auch über Freddie Mercury lustig.

Gabbie Hanna posiert für ein Porträt in einem Plastikregenmantel

Grace Bkunmi für Buzzfeed-Nachrichten

Hanna ist groß geworden in einem Vorort von Pennsylvania und ist das dritte von sechs Kindern. Ihr Vater ist Libanese, ihre Mutter Französin und Polin. Sie sagte, sie habe eine schwierige Erziehung gehabt – ihre Eltern waren beide unglaublich jung, als sie sie bekamen, und ihrer Aussage nach wäre sie als Kind ein paar Mal fast obdachlos geworden – und das ist etwas, das sie immer noch auspackt. Hanna sagte auch, dass sie als Kind schon lange gemobbt wurde, eine Erfahrung, mit der sie immer noch online von ihren ehemaligen Freunden und völlig Fremden zu tun hat.

Es ist wahr – einige der Dinge, die die Leute online zu ihr sagen, sind entsetzlich. Wenn sie ein halbnacktes Selfie postet, wird sie verspottet und verspottet. Ihre Nase ist eine fast ständige Inspirationsquelle für die grausamsten Ausgrabungen ihres Publikums. Ich bekomme all diese Kommentare von Leuten, die über meine Nase sprechen, sagen, ich sei der Froot Loop-Vogel und nennen mich 'Pinocchio' und Scheiße, sagte sie. kann ich dazu nichts sagen?

Ich bekomme all diese Kommentare von Leuten, die über meine Nase sprechen, sagen, ich sei der Froot Loop-Vogel und nennen mich 'Pinocchio' und Scheiße, sagte sie. kann ich dazu nichts sagen?

Hanna gibt zu, dass sie sich in der Vergangenheit nicht von ihrer besten Seite gezeigt hat. Natürlich war ich ein verdammtes Arschloch, sagte sie. Ich habe eine verdammte neurologische Störung, die unkontrolliert war, und ich habe mich nicht um meine geistige Gesundheit gekümmert. Sie sagt, sie habe vor kurzem eine Diagnose für ADHS und C-PTSD oder eine komplexe posttraumatische Belastungsstörung erhalten. Die Leute werfen viel herum und sagen 'Oh, ich bin ADHS', wenn Sie ein bisschen unruhig oder zappelig werden, aber es ist viel mehr als das, sagte sie und fügte hinzu, dass die Störung sie impulsiv und affektiv macht ihr Kurzzeitgedächtnis. (Obwohl sie sich für neurodivergent hielt, wurde sie in einem März-Tweet als Ableist bezeichnet und entlassen Tonanzeigen , Tags, die für neurodivergente Menschen verwendet werden, die möglicherweise Schwierigkeiten haben, den Tonus online abzuleiten.) Ein Teil davon, neurodivergent zu sein, besteht darin, impulsiv zu sein und Entscheidungen nicht vollständig durchzudenken, sagte sie mir. Ich denke, es fällt den Leuten schwer, zwischen einer Entschuldigung und dem Versuch, sich selbst zu erklären, zu unterscheiden.

Hanna sagte, dass ihre Impulsivität sie immer wieder in Schwierigkeiten bringt, bis ins Jahr 2018 zurück, als sie für diese fadenscheinigen Make-up-Pinsel Werbung machte. Immer wenn die Leute mich wegen meiner aktuellen Sache diskreditieren wollen, gehen sie zum Anfang zurück und sagen: „Erinnerst du dich, dass du deine Fans betrogen hast?“ Art von Vibe, erzählte sie mir von der Gegenreaktion. Sie scheint zu verstehen, dass ihr Umgang mit Kontroversen besser sein könnte.

Das war eine wirklich schlechte Reaktion, sagte sie über ihre Reaktion auf das Make-up-Pinsel-Fiasko. Ein Teil des Problems war, dass man zu dieser Zeit kein gutes Team hatte und nicht viel Lebenserfahrung hatte. Ich habe mich von einem betrunkenen College-Kind zu einer Menge Anhängern und viel Verantwortung entwickelt, und ich war so defensiv, weil ich mich bereits lustig machte, weil ich ein Meme war. Wenn man viel Hass bekommt, ist es schwer herauszufinden, was Hass ist und was gültig ist. Ich musste viel lernen.



Grace Bkunmi für BuzzFeed-News

Das Schlimmste, was man Gabbie Hanna eine Zeit lang nennen konnte, war eine Betrügerin, eine verantwortungslose Agentin des Kapitalismus, die nur darauf aus war, Geld zu verdienen, auch wenn das bedeutete, dass ihre Fans mit schäbigen gesponserten Produkten nach Hause gingen. Aber dann kamen die Behauptungen des Vergewaltigungsapologeten, die habe sie weiter verfolgt .

YouTuberin Jessi Smiles beschuldigte ihren Ex-Freund Curtis Lepore, sie 2013 vergewaltigt zu haben, während sie schlief und sich von einer Gehirnerschütterung erholte. Smiles und Hanna waren einst echte Freunde und YouTube-Mitarbeiter – aber 2019 Smiles hat ein Video gemacht beschuldigte Hanna, mit Lepore befreundet zu bleiben, selbst nachdem sie von den Vorwürfen gehört hatte. Eines der Dinge, von denen ich glaube, dass du sie nie tust, selbst wenn du jetzt jemanden hasst, sagt Smiles in ihrem Video unter Tränen, ist mit ihrem Vergewaltiger und ihren Freunden rumzuhängen. (Smiles lehnte eine Kommentaranfrage ab und Lepore reagierte nicht auf mehrere Kommentaranfragen.)

Hanna bestritt, jemals Lepores Freundin gewesen zu sein. Sie sagte, sie habe immer geglaubt, was Smiles über ihren Ex-Freund gesagt hatte. Sie müssen wirklich versuchen, sich nicht darum zu scheren, was die Leute sagen, wenn es nicht stimmt, sagte sie. Jedes Mal, wenn ich ein Projekt herausgebe, wird es sofort komplett geschlossen, weil die Leute an diesem Tag ein neues Gerücht in Umlauf bringen. Werde ich für immer so leben? Oder werde ich tun, was immer ich will, weil du mich sowieso hasst?

Ich habe mich von einem betrunkenen College-Kind zu einer Menge Anhängern und viel Verantwortung entwickelt, und ich war so defensiv, weil ich mich bereits lustig machte, weil ich ein Meme war.

Ich kenne die Wahrheit über Hanna und Lepore nicht, aber ich weiß, dass sie mit Kritik immer schlecht umgegangen ist. Im Gegensatz zu anderen YouTubern, die sich viel, viel, viel schlechter antwortet Hanna tatsächlich auf die Kommentare ihrer Kritiker. Und wenn sie das tut, ist es leicht anzunehmen, dass sie hungrig auf die Verlobung ist. Schließlich profitiert sie davon. Aber was frustrierend ist, ist, dass sie versucht, beides zu haben – die am meisten gehasste Person im Internet zu sein (wie ein Logan oder Jake Paul) und gleichzeitig sensibel zu sein (wie David Dobrik, der seitdem nicht mehr ins Online-Leben zurückgekehrt ist). sein Entschuldigungsvideo März).

Im Juni 2020, während sie eine Episode ihres Podcasts aufzeichnete Gedankenkiste , Hanna schimpfte eine Stunde lang, eindeutig verärgert darüber, wie sie von ihren Kollegen, ihren (ehemaligen) Freunden und ihren feindseligsten Anhängern behandelt wurde. Sie empörte sich besonders über Leute, die sie verspotteten, weil sie instabil wirkte. Du wirst über meine psychische Gesundheit sprechen, da ich einen Nervenzusammenbruch erleide, weil du mich verdammt monatelang mit Gas beleuchtet und psychisch missbraucht hast, weil du eine einseitige Erzählung verbreitet hast, von der du wusstest, dass sie monatelang mit verdammten Lügen gefüllt war, und jetzt bin ich ich rede darüber und Ich bin meinen Verstand verlieren? ... Fick dich! Fick all diese Leute für das, was sie mir angetan haben, sagte sie. Und damit sie jetzt twittern, spiele ich das Opfer – ich bin das verdammte Opfer. … Das sind Tyrannen. Das sind Highschool Ficken Tyrannen. Diese letzte Zeile – High School verdammte Tyrannen – wurde tausendmal erinnert. Hanna, immer versiert, versuchte auch davon zu profitieren: sie hat T-Shirts gemacht .

Zwei nebeneinander liegende Fotos zeigen Hanna mit herausgestreckter Zunge, wie sie die Kamera ausschaltet, und ein Tattoo auf ihrer Hand unter ihrem Daumen, das lautet:



Grace Bkunmi für BuzzFeed-News

In der Welt der Jungen , unregulierte Online-Ersteller, niemand wird irgendeiner Art von moralischer Autorität gerecht; Hanna war möglicherweise eine schlechte Freundin und hat vielleicht Gerüchte verbreitet, aber sie ist Teil einer Branche voller erwachsener Kinder, die oft für schlechtes Benehmen belohnt werden. Auf YouTube ist es ein Geldverdiener, ein Arschloch zu sein – nehmen Sie PewDiePie, die Website bestbezahlter Creator im Jahr 2016 , wer verwendet hat antisemitische Rhetorik (was er gesagt hat ist ein Missverständnis ). Hanna leidet letztendlich unter dem gleichen Problem wie die meisten YouTuber – und Menschen –, nämlich dass sie fehlerhaft ist. Aber es ist auch klar, dass sie möglicherweise einen höheren Standard hat als ihre Mitschöpfer.

Ich habe Sponsoren verloren, ich habe einen Plattenvertrag verloren, ich habe meine Freunde verloren.

Im Jahr 2017, Sie behauptete, dass YouTuber RiceGum sie angegriffen hatte auf einer Party, nachdem sie ihn dazu angestiftet hatte, einen Ghostwriter zu haben. Es schien, dass ihr niemand glaubte, obwohl er es zugab schnappt sich ihr Handy und bricht es. Hanna erzählte mir auch von einem Prank Home Invasion-Video, das für YouTube gedreht wurde, und wie sie fest daran glaubte, dass ihre Freunde von einem maskierten Eindringling mit einem Baseballschläger angegriffen wurden. Wie ich denke, Sie wissen mit der Vlogging-Community, je länger Sie es tun, desto extremer muss es werden, um die Ansichten zu bekommen, sagte sie. Ich dachte, ich mag das nicht. Ich fühle mich unwohl. Sie behauptete, das Ende des Videos müsse neu gedreht werden, weil ihre ursprüngliche Reaktion so heftig war, dass sie online nicht zuverlässig zum Lachen verwendet werden konnte. (Hanna lehnte es jedoch ab zu sagen, wer das Video zur Hausinvasion gemacht hatte es ist noch online . Es war David Dobrik, der auf wiederholte Anfragen nach Kommentaren nicht antwortete.)

Es ist zwar kaum eine feministische Haltung, zu fordern, dass eine Frau sich ohne Auswirkungen so schlecht und grob wie ihre männlichen Kollegen verhalten darf, aber es scheint sicherlich unfair. Sie wird mehr zur Rechenschaft gezogen als, sagen wir, Jeffree Star, der beschuldigt worden von sexuellen Übergriffen, Gewalt und Bestechung. (Stern hat bestritten diese Ansprüche.)

Die Art von ätzender Energie, die Hanna einst Spaß gemacht hat, ist jetzt eine Belastung für sie. Stellen Sie sich vor, Sie hätten vor sechs Jahren eine Freundin, die bis heute Kontakt zu Ihren Arbeitgebern und allen, die Sie kennen, kontaktiert und versucht, Ihren Ruf zu ruinieren, sagte sie mir und bezog sich dabei teilweise auf Paytas. Ich habe Sponsoren verloren, ich habe einen Plattenvertrag verloren, ich habe meine Freunde verloren. Hanna schätzt, dass sie zwischen 2019 und 2020 zwischen 5 und 10 Millionen US-Dollar an Einnahmen durch AdSense-Gelder, Sponsoring-Deals und einen Plattenvertrag mit einem Unternehmen verloren hat, das sie nicht nennen wollte. (Sie ist jetzt bei FrtyFve Records unter Vertrag, das auch ihren Backkatalog lizenziert.)

Hanna bezweifelt, dass sie jemals wieder Vollzeit zu YouTube zurückkehren wird, obwohl sie einen neuen Vertreter hat und ihren Ruf neu erkannt hat. Jetzt konzentriert sie sich auf Offline-Aktivitäten: Sie möchte nach Hawaii ziehen und ein Unternehmen gründen, das Kerzen und Karten verkauft. Ihre Priorität ist es, Musik zu machen. Sie beendet gerade ihr zweites Album, das sie als Rock und Emo bezeichnet. Vielleicht werde sie in Zukunft für eine Plattenfirma arbeiten und neue Talente entdecken und verpflichten. Ich glaube nicht, dass ich für immer Künstlerin sein will, sagte sie. Ich bin müde.

Sie sorgt sich um das Versiegen des Geldes und um die Hypothek, die sie zahlen muss. Sie macht sich Sorgen darüber, was sie tun wird, wenn es nicht klappt, ein Schöpfer zu sein. Ich habe die Angst, dass ich, wenn ich hier so viel Geld ausgebe oder den falschen Schritt mache, alles verliere und mein Haus verkaufen muss und vielleicht wieder obdachlos werde, sagte sie. All diese irrationalen Ängste. Aber selbst wenn die Musik nicht so funktioniert hat, wie YouTube nicht so funktioniert, wie ich es mir erhofft habe, wird es mir gut gehen. Ich werde es herausfinden.

Hanna blickte über ihr Grundstück, auf das Tauchbecken, die Schaukeln an der Cabana, die Liegestühle vor der Küchentür. Sieben Jahre nachdem sie nach LA gezogen ist, um es zu schaffen, ist sie jetzt eine Insel, ob sie das wollte oder nicht. Mir geht es immer gut, sagte sie. Das ist meine neu gewonnene Freiheit. Gefällt mir oder nicht. ●

04. Juni 2021, 22:07 Uhr

Aktualisieren: Diese Geschichte wurde mit spezifischen Details zu Hannas medizinischen Diagnosen aktualisiert.

Mehr dazu