Was genau ist ganzheitliche Ernährung und wird sie bei Ihnen funktionieren?

ganzheitliche Ernährung

Halbgebackene Ernte

Haben Sie jemals den Satz „ganzheitliche Ernährung“ gehört? Der Begriff bezieht sich auf eine Art von Wellness, die sich auf einen lebenslangen Ansatz konzentriert, um gesund zu sein - und es gibt auch eine neue Art von Ernährungsberater, die sich dafür einsetzt.





„Ganz einfach gesagt, ganzheitliche Ernährung heilt mit Vollwertkost“, sagt Kristin Wartman, zertifizierte Erzieherin für ganzheitliche Ernährung. (Entschuldigung, Twinkies und Kartoffelchips zählen nicht!) Aber es ist mehr als nur das - das Konzept wurde um eine neue Lebensweise erweitert, die „alte Weisheit mit modernem Wissen“ verbindet und das Geistige, Geistige und Körperliche erkennt Komponenten der Gesundheit.

Was ist ganzheitliche Ernährung?

Ganzheitliche Ernährung nutzt Nahrung als Heilung für die emotionale, physische und spirituelle Gesundheit einer Person. Es geht darum, gesunde Vollwertkost zu konsumieren, die nicht raffiniert, unverarbeitet, biologisch und lokal angebaut ist.

Es ist Zeit zu sehen, wie ein paar kleine Änderungen einen großen Einfluss auf Ihre allgemeine Gesundheit haben können.

Ein auf Sie zugeschnittener Ernährungsplan

Anstelle von Experten, die einen einheitlichen Ansatz für Ihre Gesundheit verfolgen, kann ein ganzheitlicher Ernährungsberater einen spezifischen Gesamtplan erstellen, der auf Ihren Vorlieben und Ihrem Lebensstil basiert (auch Allergien). Außerdem gehen Sie nicht nur mit einem Rezept nach Hause, sondern erhalten von Anfang bis Ende eine Anleitung. 'Es ist, als hätte man einen Food-Trainer anstelle eines Personal Trainers - Ihren persönlichen Food-Coach, der Ihnen einen sanften Tritt in den Hintern gibt', sagt er Joy McCarthy , Certified Holistic Nutritionist, Gründer von Freudige Gesundheit und Autor von Freudige Entgiftung .

Erhöhte Energie und Konzentration

Ich habe letztes Jahr verarbeitete Lebensmittel herausgeschnitten und eine 30-jährige Diät gemacht. Aus diesem Grund bin ich fest davon überzeugt, dass das Essen von ganzen Lebensmitteln unseren Körper besser laufen lässt und uns mehr Energie gibt (FYI: Ich bin kein Morgenmensch, und ich war jeden Tag um 6:30 Uhr auf und bereit zu gehen). Aber warum sehnen sich unsere Körper nach sauberem Essen? „[Lebensmittel, die]… nicht verändert, abgestreift oder in irgendeiner Weise verfeinert werden… unser Körper weiß, wie er sie abbauen und für maximale Energie und Potenzial nutzen kann“, sagt Wartman.

Verbesserte Stimmung

Obwohl es eine Notwendigkeit ist, Ihren Körper gesund zu halten, ist es auch notwendig, eine mentale und spirituelle Ruhe zu finden, insbesondere bei all den Belastungen, mit denen wir täglich zu tun haben. „Da so viele Krankheiten mit emotionalen Belastungen wie Wut oder Sorgen verbunden sind, können Sie durch eine Verbesserung der Ernährung die Stimmung verbessern“, sagt Mandy Nott, Heilpraktikerin in Canberra, Australien. „Dies wiederum hilft den Menschen, Probleme zu bewältigen und sogar zu meistern, die auf sie zukommen. Dadurch werden sie glücklicher und können besser leben“, sagt sie.

Prävention von Krankheiten in Reichweite

Wussten Sie, dass geschätzte 80% der Fälle von fettleibigem Typ-2-Diabetes durch eine Änderung Ihrer Ernährung und Ihres Trainingsplans rückgängig gemacht werden können? Laut der American Heart Association kann ein gesunder Ernährungsplan wie die Mittelmeerdiät (pflanzliche Lebensmittel mit wenig rotem Fleisch) Herzkrankheiten und Schlaganfällen vorbeugen. 'Das Immunsystem und die Fähigkeit des Körpers, sich selbst zu reparieren, hängen mit der Ernährung zusammen. Indem Sie Ihre Ernährung verbessern, können Sie eine bessere Heilung fördern und verhindern, dass sich Krankheiten entwickeln', sagt Nott.

Ganzheitliche Ernährung: Eine Lebenseinstellung

Ganzheitliche Ernährung ist mehr als eine Diät - es ist eine Lebenseinstellung. Jeder, der eine „Diät“ gemacht hat, weiß, dass sie eine Weile funktioniert, aber nicht nachhaltig ist. 'Ein ganzheitlicher Ernährungsberater lehrt Sie ein ganzheitliches Gesundheitsmodell, indem er nicht nur Ernährungsberatung, sondern auch Vorschläge für den Lebensstil liefert', sagt McCarthy. (Außerdem müssen Sie nie wieder eine Ernährungspyramide konsultieren.)

Unterhaltsam ArtikelquellenWir nutzen jede Gelegenheit, um hochwertige Quellen, einschließlich von Experten begutachteter Studien, zu nutzen, um die Fakten in unseren Artikeln zu untermauern. Lesen Sie unsere redaktionelle Richtlinien Erfahren Sie mehr darüber, wie wir unsere Inhalte genau, zuverlässig und vertrauenswürdig halten.
  1. Was ist ganzheitliche Ernährung? ? National Association of Nutrition Professionals . 2020.

  2. Magkos F, Hjorth MF, Astrup A. Diät und Bewegung in der Prävention und Behandlung von Typ-2-Diabetes mellitus . Nat Rev Endocrinol . 2020; 16 (10): 545 & ndash; 555. doi: 10.1038 / s41574-020-0381-5

  3. Was ist die Mittelmeerdiät? ? American Heart Association. 9. Januar 2020