Sasha und Malia Obama wurden auf ihrer Reise nach Kuba mit ihren Outfits total erschlagen

Amerikaner im ganzen Land wurden Anfang dieses Monats gesegnet, als wir einen Blick auf das unglaubliche Modebewusstsein der Obama-Töchter bei ihren erstes Staatsdinner .

Olivier Douliery-Pool / Getty Images

Malia und Sasha sahen glamourös aus, und wir verbeugten uns alle.



Und jetzt haben die ersten Töchter gezeigt, dass sie mit ihren punktgenauen Outfits für ihre Kuba-Reise sowohl schick als auch lässig zurechtkommen.

Chip Somodevilla / Getty Images

OMG Sasha, du bist so cool, sei mein Freund.

Die Mädchen zeigten zuerst ihre schicken Winterlooks, um das Flugzeug zu besteigen, mit Malia in einem glatten rosa Mantel und Sasha in einigen tollen kniehohen Stiefeln.



Jose Luis Magana / AP

Dann wechselten sie in warme Kleidung, und Sasha nagelte den Trend zu Kleid mit Tennisschuhen, den wir alle diesen Frühling zu perfektionieren versuchen.



Joe Raedle / Getty Images

Schwarzes Kleid + Slipper = Perfektion.



Um nicht zu übertreffen, rockte Malia ihre eigenen Freizeitschuhe und einen Rock für einen Rundgang durch Kubas historisches Viertel Alt-Havanna.



Chip Somodevilla / Getty Images

GLAM-AF.



Chip Somodevilla / Getty Images

Wir sind es nicht wert!!



Carlos Barria / Reuters

Die Mädchen zeigten auch, dass sie leicht von klassisch zu lässig wechseln können, indem sie die gleichen süßen Kleider zu einer Einweihungszeremonie trugen ...



Rebecca Blackwell / AP

Und ein Baseballspiel.



Jonathan Ernst / Reuters

WIR SIND NICHT WÜRDIG.



Chip Somodevilla / Getty Images

Wenn die Obama-Mädchen Konkurrenz hatten, dann von ihrer eigenen Mutter. Michelle Obama schaute absolut erstaunlich in einem rot-weiß-blauen House of Herrera-Kleid auf der Reise.



Joe Raedle / Getty Images

Tötet es weiter, Obama-Mädchen.



Nicholas Kamm / AFP / Getty Images