RIP MS-Farbe (1985–2017)

Schlechte Nachrichten für Fans von grob gezeichneten Schall Fan Art: MS Paint, die Software, die auf Windows-Computern vorinstalliert war und Ihnen eine Möglichkeit bot, Zeit in der Schulbibliothek zu verschwenden, wird nicht mehr lange auf dem Markt sein.



Als Teil des Windows 10-Updates wird Microsoft die Aktualisierung von Paint einstellen. Es ist noch nicht offiziell DEAD, aber es ist auf dem aufführen von Programmen, die veraltet sind. Dies bedeutet, dass es sich nicht in der aktiven Entwicklung befindet und in zukünftigen Updates entfernt werden könnte. Im Moment können Sie es noch verwenden und es wird nicht automatisch von Ihrem Computer oder ähnlichem entfernt.

Microsoft reagierte nicht sofort auf eine Bitte um Stellungnahme.



AKTUALISIEREN

Weihnachten. 25, 2017, um 19:31 Uhr

Microsoft schrieb auf seinem Blog heute waren die Berichte über den Tod von Paint stark übertrieben. Obwohl es „veraltet“ ist, wie BuzzFeed berichtete, gaben sie weitere Details dazu, was dies tatsächlich bedeutet. Paint wird im Windows Store als kostenlose eigenständige App verfügbar sein und aktualisiert werden. Es wird jedoch nicht auf neuen Computern oder einem Teil von Windows 10 vorinstalliert. Paint 3D, eine neuere bessere Version, wird in Windows 10 enthalten sein.


Ramsha @Economistaken

RIP-MS-Farbe. RIP unsere Kindheit

23:11 - 24. Juli 2017 Antwort Retweeten Favorit

Für diejenigen von uns, die damit aufgewachsen sind, war MS Paint eine Möglichkeit, beschissene Zeichnungen zu machen; etwas, mit dem wir Mitte der 1990er Jahre herumalberten, aber in letzter Zeit nicht viel darüber nachgedacht haben. Aber für professionelle Designer war MS Paint oft das erste Werkzeug, mit dem sie die Arbeit erledigten, die schließlich zu ihrer Leidenschaft und Karriere wurde. Wir haben die Designer von BuzzFeed – Mitarbeiter aus allen unseren Redaktions-, Technik-, Werbe- und Designteams – gebeten, uns zu sagen, was sie über MS Paint in Erinnerung haben.


„Was mir in Erinnerung geblieben ist, wenn ich an meine Kindheit in MS Paint zurückdenke: Dies war das erste Mal, dass ich mich erinnern durfte, dass ich jederzeit ein komplettes Chaos anrichten durfte. Ich nehme das jetzt als selbstverständlich hin, wenn ich meinen Computer einschalte, um zu zeichnen und zu malen. Aber als Kind war es damals eine Riesensache und es gab keine vergleichbare Erfahrung. Farbspraydose, Farbdose, Pinsel. Sofortige Reinigung. Völlige Freiheit!' — Nathan Pyle, Autor/Illustrator


„Als ich 11 Jahre alt war, habe ich mit Paint Kostüme für meinen Haustiervogel Ace Ventura, Pet Parakeet, entworfen, der diese Kostüme im wirklichen Leben nicht tragen konnte, da er ein Vogel war. Diese Arbeit wurde später zum Inhalt meiner ersten Website, Ace's Cyber ​​Perch. Heute, 17 Jahre später, führe ich als digitaler Produktdesigner meinen Erfolg auf die Fähigkeiten zurück, die ich in diesen frühen Tagen erlernt habe, bewaffnet mit keinem Geringeren als MS Paint. Viel Spaß mit diesen angehängten Überbleibseln der Vergangenheit. Ich hoffe, sie bekommen endlich das Rampenlicht, das sie verdienen. Ruhe in Frieden, MS Paint, du wirst vermisst.' — Lindsey Maratta , Produktdesigner

Katie Notopoulos ist leitende Reporterin für BuzzFeed News und lebt in New York. Notopoulos schreibt über Technologie und Internetkultur und ist Co-Moderator des Internet Explorer-Podcasts.