Die Leute flippen aus über die erfundene Geschichte dieses Typen, wie er um 1 Uhr morgens einen Milchshake bekommt.

Josh Raby ist ein in Nashville ansässiger Regisseur und Autor. Am Sonntagabend beschloss er, zu seinem örtlichen McDonald's zu gehen und einen Milchshake zu holen. Er teilte sein bizarres Abenteuer auf Twitter mit, und jetzt flippen alle darüber aus.

Twitter: @JoshRaby Twitter: @JoshRaby Twitter: @JoshRaby

Twitter: @JoshRaby

Twitter: @JoshRaby

Twitter: @JoshRaby

Twitter: @JoshRaby

Twitter: @JoshRaby

Twitter: @JoshRaby

Twitter: @JoshRaby

Twitter: @JoshRaby

Twitter: @JoshRaby

Twitter: @JoshRaby

Twitter: @JoshRaby

Twitter: @JoshRaby

Twitter: @JoshRaby

Twitter: @JoshRaby

Twitter: @JoshRaby

Twitter: @JoshRaby

Twitter: @JoshRaby

Twitter: @JoshRaby

Twitter: @JoshRaby

Twitter: @JoshRaby

Twitter: @JoshRaby

Twitter: @JoshRaby

Twitter: @JoshRaby

Twitter: @JoshRaby

Twitter: @JoshRaby

Twitter: @JoshRaby

Okay, diese Geschichte hinterlässt natürlich VIELE Fragen, die beantwortet werden müssen:

1) Was ist mit dem Paar los?





2) Spielten sie Verstecken?

3) Warum konnten sie Rabys Milchshake nicht machen?

4) Warum waren sie so daran interessiert, Raby-Apfelkuchen zu verkaufen?

5) Was ist mit dem anderen? Was hat der andere gemacht?

6) Was war los mit Rabys Hühnchensandwich?

Glücklicherweise hat BuzzFeed News Raby erwischt und konnte mehr Informationen über seine völlig surreale Reise zu McDonald's für einen Milchshake erhalten.

Raby versicherte BuzzFeed News, dass seine Geschichte genau so passiert ist, wie er sie in seinen Tweets beschrieben hat. Auf die Frage nach Einzelheiten, wie dem Standort von McDonald's, sagte Raby, er würde lieber nicht preisgeben, wo dies passiert ist.

'Ich würde es vorziehen, McDonald's nicht einzubeziehen', sagte er. 'Weil ich kein Interesse daran habe, dass normale Arbeiter wegen meiner dummen Erfahrung um 1 Uhr morgens Hitze bekommen.'

Was genau vor sich ging, sagte er, seine Theorie sei, dass der Typ, der seine Bestellung entgegennahm, ein Grillarbeiter war, der ihn vorfahren hörte und beschloss, seine Bestellung aufzunehmen.

»Ich habe während der Friedhofsschichten im Kundenservice gearbeitet«, sagte Raby. „Es wird ziemlich locker. Du musst dein Leben irgendwie zu deinem machen.'

Wie sie seine Hühnchen-Sandwich-Bestellung falsch verstanden haben, sie haben Salat darauf gelegt, obwohl er sie gebeten hat, es nicht zu tun.

Während Raby niemanden in Schwierigkeiten bringen möchte, hat sich BuzzFeed News an McDonald's gewandt, um zu erfahren, ob jemand anderes von einer ähnlich seltsamen und erfreulichen Erfahrung bei einem McDonald's in der Gegend von Nashville berichtet hat.

Die Erfahrung zusammenfassend, schrieb Raby auf Twitter , 'Ich habe kein Problem mit verrückten Arbeitern. Lass sie ihre seltsame Liebe haben.'

Da Rabys Geschichte immer viraler wurde, waren die Reaktionen der Leute im Internet ziemlich großartig.

Katherine Hajer @eyrea

@JoshRaby FWIW, nachdem ich während der High School Nächte bei Burger King gearbeitet hatte, war meine einzige Überraschung, dass es nicht noch mehr Seltsamkeiten gab.

14:39 - 11.04.2016 Antwort Retweeten Favorit

Geoff LaTulippe @DrGMLaTulippe

Freunde, @JoshRaby hat heute Abend eine der besten Twitter-Geschichten aller Zeiten erzählt. Wie das Finale von LOST lässt es mehr Fragen offen als es beantwortet.

08:59 - 11. April 2016 Antwort Retweeten Favorit

Und zum Glück für den munteren McCouple scheinen die Leute Spaß daran zu haben.

Matt Bilinovich @Mbilinovich

@JoshRaby @Redov124 das war das Erstaunlichste, Bizarrste (Schönste?) was ich je gelesen habe. Ich fühlte mich wie auf einer emotionalen Achterbahnfahrt

14:34 - 11.04.2016 Antwort Retweeten Favorit

KORREKTUR

13. April 2016, um 14:58 Uhr

Am Mittwoch twitterte Josh Raby, dass seine Geschichte 'unverfälschte Dummheit direkt aus meinem Kopf' sei und dass er anscheinend um 1 Uhr morgens einen Milchshake holte, aber dass alles andere eine Fälschung war.

Was bedeutet, dass er am Ende seinen Milchshake bekommen hat, nehme ich an.