Hier sind die offiziellen Fotos, die zeigen, dass die Menschenmengen bei der Amtseinführung von Trump kleiner waren als die von Obama

Nationalparkservice

Eine Luftaufnahme von Donald Trumps Amtseinführung am 20. Januar in Washington, DC.



Der National Park Service veröffentlichte am Montag Dutzende von offiziellen Luft- und Bodenfotos der Amtseinführungszeremonie von Präsident Donald Trump im Januar sowie Bilder von den Amtseinführungen des ehemaligen Präsidenten Barack Obama in den Jahren 2009 und 2013.

Die Fotos, die als Reaktion auf eine Anfrage des Freedom of Information Act (FOIA) von BuzzFeed News und anderen Medien veröffentlicht wurden, zeigen deutlich, dass die Zahl der Menschen, die an Obamas Amtseinführungen teilnahmen, die Zahl der Menschen, die an der Vereidigung von Trump teilnahmen, bei weitem übertraf.



Die FOIA-Anfrage von BuzzFeed News wurde durch Aussagen und Tweets von Trump ausgelöst, in denen fälschlicherweise behauptet wurde, dass mehr 1,5 Millionen Menschen an seiner Amtseinführung teilnahmen. Trump und der Pressesprecher des Weißen Hauses, Sean Spicer, hatten den Medien vorgeworfen, Fotos zu manipulieren und aus verschiedenen Blickwinkeln darzustellen, um zu zeigen, dass die Menschenmenge bei Trumps Amtseinführung viel geringer war als bei Obama.

Bei einer Rede im CIA-Hauptquartier einen Tag nach seiner Vereidigung sprach Trump über die Anwesenheit bei seiner Amtseinführung.

Ich schalte eines der Netzwerke ein und sie zeigen ein leeres Feld, sagte Trump. Ich bin wie, warte eine Minute. Ich habe eine Rede gehalten. Ich sah hinaus, das Feld war, es sah aus wie eine Million, eineinhalb Millionen Menschen.

Einen Tag nach seiner Amtseinführung, so Die Washington Post , Trumpf persönlich angerufen Michael T. Reynolds, amtierender Direktor des National Park Service, und forderte von ihm, Fotos von den Menschen zu machen, die sich in der National Mall versammelten, für die der Park Service zuständig ist, um zu beweisen, dass die Medien über die Menschenmenge gelogen hatten. Der Park Service hat vor mehr als zwei Jahrzehnten aufgehört, offizielle Schätzungen der Menschenmenge zu veröffentlichen.

Auf seiner ersten Pressekonferenz im Weißen Haus sagte Spicer, Trumps Amtseinführung sei die meistgesehene in der Geschichte und forderte die Medien auf, ihm das Gegenteil zu beweisen. Die vom Parkservice veröffentlichten Fotos scheinen genau dies zu tun.

Einige der offiziellen Fotos, die von Mitarbeitern des National Park Service aus Regierungshubschraubern aufgenommen wurden. Andere Bilder zeigen Polizisten des Parkservice Überwachung von Demonstranten und die Einweihungsgäste. Insgesamt veröffentlichte der National Park Service 43 Luftbilder von Trumps Amtseinführung und 93 Bodenfotos aus unterschiedlichsten Blickwinkeln. Der Parkdienst sagte, er erwarte, in Kürze weitere Fotos von Trumps Amtseinführung zu veröffentlichen, die von der US-Parkpolizei aufgenommen wurden.

Nationalparkservice

Eine Luftaufnahme von Trumps Amtseinführung am 20. Januar.



Nationalparkservice

Eine Luftaufnahme von Trumps Amtseinführung am 20. Januar.




Nationalparkservice

Eine Luftaufnahme von Trumps Amtseinführung am 20. Januar.



Nationalpark-Service

Eine Luftaufnahme von Trumps Amtseinführung am 20. Januar.



Nationalparkservice

Eine Luftaufnahme von Trumps Amtseinführung am 20. Januar.

Im Vergleich dazu veröffentlichte der National Park Service am Montag auch Fotos, die die viel größere Menschenmenge zeigen, die sich 2009 zur Amtseinführung von Präsident Barack Obama versammelt hatte.



Nationalparkservice

Eine Luftaufnahme der Amtseinführung von Präsident Barack Obama am 20. Januar 2009 in Washington, DC.



Nationalpark-Service

Eine Luftaufnahme von Obamas Amtseinführung am 20. Januar 2009.




Nationalparkservice

Eine Luftaufnahme von Obamas Amtseinführung am 20. Januar 2009.



Nationalparkservice

Eine Luftaufnahme von Obamas Amtseinführung am 20. Januar 2009.



Nationalparkservice

Eine Luftaufnahme von Obamas Amtseinführung am 20. Januar 2009.

Sehen Sie hier weitere Fotos des National Park Service.