Das Galaxy Note 8 hat die beste Kamera, die Samsung je hergestellt hat

Wenn Sie nur eines über die Galaxy Note-Geräte von Samsung wissen müssen, dann, dass sie große Smartphones sind und schon immer waren.

Nicole Nguyen / BuzzFeed

Das Note wurde ursprünglich als Phablet vermarktet, ein schreckliches Portmanteau aus Telefon und Tablet, das andeutet, dass das Ding sowohl tragbar als auch produktiv ist oder so. Power-User (auch bekannt als Leute, die viel mit ihren Handys machen) haben sich in der Vergangenheit wegen seines geräumigen Bildschirms und seines kostbaren winzigen Stifts zum Note hingezogen – zwei Funktionen, die das Note von den beliebtesten von Samsung unterschieden haben Galaxis Linie, die nicht so groß sind und kein Stiftwerkzeug enthalten.



Das diesjährige Modell, das Note 8, ist noch immer als Arbeitstier konzipiert. Aber es ist auch so viel mehr.

Es gibt Multitasking- und Notizfunktionen aus dem Wazoo in diesem Telefon. Aber zum ersten Mal ist das Note jetzt *das* Samsung-Handy-Fotografen (oder besser gesagt Phonenographen) sollten in Betracht ziehen, weil es die beste Kamera hat, die der koreanische Technologiekonzern je hergestellt hat. Mit anderen Worten, der Stift des Note ist nicht mehr das einzige wichtige Verkaufsargument.



Abgesehen von der beeindruckenden Dual-Lens-Kamera sind alle anderen Funktionen inkrementelle Verbesserungen oder Überbleibsel aus der katastrophalen Note 7 des letzten Jahres, die mit fehlerhaften, explodierende Batterien und war zweimal zurückgerufen bevor es endgültig eingestellt wird. Die 8 bietet alles, was Samsung zu bieten hat: kabelloses Laden, Gear VR-Kompatibilität, biometrische Sicherheit (Iris- und Fingerabdruck-Scannen sowie Gesichtserkennung), 6 GB RAM mit 64 GB erweiterbarem Speicher (Mini-SD-Karten bis zu 256 GB) und Kompatibilität mit DeX , ein separat erhältliches Dock, mit dem Sie das Telefon an einen Monitor anschließen und Tastatur- und Mauseingaben verwenden können.

Das Note 8 hat einen kleineren, konservativeren Akku, und Samsung sagt, dass es sich jetzt mehr denn je der Qualität verschrieben hat Acht-Punkte-Sicherheitscheck der Batterie Dazu gehören Extremtests und Röntgenprüfungen sowie zusätzliche Tests durch ein Drittunternehmen, UL. All das klingt nach einer guten Sache.

Ich habe eine Woche mit dem Galaxy Note 8 verbracht und obwohl ich immer noch kein Fan der TouchWiz-Oberfläche des Unternehmens bin (all die zusätzlichen Dinge, die Samsung dem Telefon zusätzlich zum Android-Betriebssystem hinzufügt), ist es klar, dass dies ist das leistungsfähigste Samsung-Handy, das je hergestellt wurde.

Kommen wir gleich zur Sache: diese Kamera.

Tippen, um GIF abzuspielen oder zu pausieren Tippen Sie, um GIF abzuspielen oder zu pausierenNicole Nguyen / BuzzFeed-Nachrichten

Darüber hinaus verfügt die Kamera des Note 8 über eine optische Bildstabilisierung, die bei beiden Objektiven Unschärfen durch das Zittern Ihrer Hand reduziert. Im Grunde bedeutet dies, dass Ihre Fotos beim 2-fachen Heranzoomen mit dem Note 8 wahrscheinlich weniger verschwommen aussehen.

Porträtmodus vs. Live-Fokus

Tippen, um GIF abzuspielen oder zu pausieren Tippen Sie, um GIF abzuspielen oder zu pausierenNicole Nguyen / BuzzFeed-Nachrichten

Screen off Memo, eine Möglichkeit, etwas mit dem Stift zu notieren, ohne das Telefon entsperren zu müssen, unterstützt jetzt bis zu 100 Seiten mit Notizen (statt nur einer Seite in der vorherigen Version), was irgendwie großartig ist. Es ist eine großartige Funktion für kurze To-Dos.

Alles andere wurde im letztjährigen Note 7 oder Galaxy S8 eingeführt. Der S Pen-Stylus zum Beispiel ist der gleiche wie der des Note 7.



Nicole Nguyen / BuzzFeed-Nachrichten

Es hat eine kleine 0,7-mm-Spitze (denken Sie: der klobigere der Druckbleistift-Standards), die den Druck erkennen kann oder ob Sie leicht oder fest auf den Bildschirm drücken. Wenn Sie mit dem Kalligraphie-Pinselwerkzeug auf den Bildschirm drücken, wird der Strich dicker und dunkler, wenn Sie stärker drücken. Andere Werkzeuge, wie Bleistift, werden nur dunkler.

Die Verzögerung zwischen Bildschirmkontakt und Strich ist spürbar – aber der S Pen ist immer noch großartig für schnelle kleine Witze. Aufgrund seines winzigen Formfaktors in Brezelstiftgröße ist es nicht ideal für lange Schreib- oder Zeichensitzungen (die Handkrämpfe!), aber es ist schön, um Dokumente schnell zu markieren oder kurze Erinnerungen zu notieren.

Der Stylus ist nicht nur für Notizen gedacht. Es kann ungefähr ein Dutzend andere Dinge tun, wie ganze Sätze übersetzen (was eigentlich neu in der Note 8 ist), alles auf dem Bildschirm vergrößern, animierte GIFs erstellen, Bildschirmaufnahmen, Bildschirmmarkierungen und Blicke erstellen, wodurch ein schwebendes App-Symbol erstellt wird, um schnell zu wechseln zwischen Apps.

Die Verwendung eines Stifts mit einem Smartphone fühlt sich für mich immer noch nicht natürlich an. Ich würde dieses Ding in einem Herzschlag verlieren. Es ist fantastisch für die Präzision, erfordert jedoch beide Hände, um es zu benutzen, also nicht gerade nützlich für Leute, die häufig in überfüllten Bussen unterwegs sind oder oft zügig unterwegs sind.

Das Note 8 kann nicht schwimmen, aber es ist wasserfreundlich.



Nicole Nguyen / BuzzFeed-Nachrichten

Das Gerät ist nach IP68 eingestuft, was bedeutet, dass es bis zu 30 Minuten in einer Wassertiefe von bis zu 1,5 Metern standhält. Der S Pen-Stylus ist auch wasserfest, was bedeutet, dass Sie unter Wasser 'Hallo' auf den Bildschirm schreiben können (was ich getan habe).

Der Fingerabdrucksensor sitzt noch ungeschickt auf der Rückseite und ist etwas langsam.

Wenn Sie das Gerät entsperren möchten, müssen Sie das Gerät aufheben, wenn es auf einem Tisch liegt, oder es aus der Halterung nehmen. Meiner Erfahrung nach hat das Telefon Schwierigkeiten, meinen linken und rechten Zeigefinger zu erkennen. Ihre Ziffer muss den gesamten Sensor abdecken, um zu funktionieren, und da es sich um ein so großes Telefon handelt, müssen Sie etwas herumzappeln, um es richtig zu machen. Es befindet sich auch direkt in der Nähe des Kameraobjektivs (das die gleiche Flachheit und glatte Textur hat), sodass das Objektiv in 90% der Fälle verschmiert ist.

Das Note 8 sieht aus wie der zweieiige Zwilling des Galaxy S8+.

Tippen, um GIF abzuspielen oder zu pausieren Tippen Sie, um GIF abzuspielen oder zu pausierenNicole Nguyen / BuzzFeed-Nachrichten

Abgesehen von der Tatsache, dass einige Geräte Feuer fingen, dachte ich, dass das Note 7 das beste Android-Phablet ist, das man kaufen kann als ich es zum ersten Mal rezensiert habe . Das Note 8 ist das Note 7, die Samsung hätte machen sollen. Es ist immer noch *die* Wahl für Android-bevorzugte Leute, die viel von ihrem Telefon erwarten, sei es beim Zuschauen HDR Netflix-Filme , PDFs markieren, beeindruckende Fotos aufnehmen oder Notizen machen. Wer nicht so viel von seinem Smartphone erwartet, für den ist das Galaxy S8 die bessere Wahl, und wer Samsung-Aufblähungen hasst, greift zum Pixel XL mit Standard-Android (obwohl ein neues Modell für diesen Herbst erwartet wird) oder die Unverzichtbares Telefon .

Aber es ist teurer als das Galaxy S8 (bis zu 850 US-Dollar) und das letztjährige Note (bis zu 865 US-Dollar). Vorbestellungen für die freigeschaltete Version beginnen bei 929 US-Dollar bei Samsung.com. Ehemalige Besitzer des Note 7 können ihr Telefon für einen Wert von bis zu 425 US-Dollar eintauschen, wenn sie sich für ein Upgrade auf das Note 8 entscheiden.

Bei Verizon in den USA wird das Note 8 zwei Jahre lang im Einzelhandel 960 US-Dollar oder 40 US-Dollar pro Monat kosten. AT&T bietet im Rahmen seines Next-Leasingplans 31,67 US-Dollar pro Monat für 30 Monate (insgesamt 950 US-Dollar) an, mit dem Kunden alle zwei Jahre ein Upgrade durch den Handel mit einem berechtigten Gerät durchführen können.