Facebook hat keine Seite bemerkt, die fast 5.000 Anzeigen für einen gefälschten Rabattbetrug geschaltet hat

Facebook

Ein Anzeigenbetrug, der gefälschte Steuergutschriften für Sonnenkollektoren versprach, zielte monatelang auf Facebook-Nutzer ab, bevor das Social-Media-Unternehmen begann, die Seiten, für die die Anzeigen beworben wurden, zu entfernen Anfragen vom AP . Eine Seite, die bis Mittwoch auf Facebook aktiv war, namens Sonnenenergie heute Er hat im letzten Jahr fast 5.000 Anzeigen geschaltet, die alle für den gefälschten Rabatt werben. Die Anzeigen zielten auf Nutzer nach Bundesstaaten ab und enthielten in der Regel Fotos von verschiedenen Gouverneuren der Bundesstaaten sowie Fotos von Präsident Trump.



Der Solarenergie-Betrug scheint so funktioniert zu haben, als dass die gefälschten Rabattanzeigen die Benutzer auf Websites verwiesen, die sie zur Eingabe persönlicher Daten aufforderten. Die Praxis wird als Lead-Generierung bezeichnet, und die dabei gesammelten personenbezogenen Daten sind normalerweise verkauft an andere Marketingfirmen durch Datenbroker. Facebook kürzlich eine Partnerschaft beendet mit mehreren großen Datenvermittlern, die zu Werbezwecken auf die personenbezogenen Daten der Nutzer zugreifen durften.

Laut Facebooks neuem Anzeigenbibliothek , hat die Seite Solar Energy Today zwischen März 2018 und März 2019 2,4 Millionen US-Dollar für Werbung ausgegeben, was durchschnittlich etwa 100 US-Dollar für jede Anzeige entspricht. Die Anzeigen wurden alle im Werbesystem von Facebook mit Bezug zu Politik oder wichtigen Themen gekennzeichnet und teilten ähnliche Themen. Sie zeigten typischerweise Fotos von Gouverneuren der Bundesstaaten, Präsident Trump oder Fotos von Landtagswahlen. Eine Anzeige vom Januar enthielt ein Foto von Floridas Gouverneur Ron DeSantis.



Facebook

ACHTUNG FLORIDA-HAUSEIGENTÜMER: Verschwenden Sie kein Geld für neue Sonnenkollektoren! Es gibt ein neues Programm 2019, das Ihnen das beste Solarangebot SOFORT KOSTENLOS zitiert, den Begleittext zur irreführenden Anzeige lesen. Vor kurzem wurde ein neues Programm veröffentlicht, wonach Gouverneur Ron DeSantis Solaranreize in Höhe von 100 Millionen US-Dollar für die Solarexpansion in Florida bereitstellen wird. Wenn Sie das Glück haben, in einer aktiven Postleitzahl zu leben, können Sie lebenslange Stromversorgung kostenlos erhalten. Probieren Sie es aus und sehen Sie, ob Sie sich qualifizieren!

Die Anzeige wurde in 10.000 und 50.000 Newsfeeds geschaltet und richtete sich ausschließlich an Nutzer in Florida. Solar Energy Today gab zwischen 100 und 499 US-Dollar aus, um die Anzeige zu steigern. BuzzFeed News hat Facebook um einen Kommentar gebeten.

Die Anzeige ist nicht mehr aktiv, aber wenn Sie auf den Beitrag geklickt hätten, würden Sie zu einer Website namens Home Saving gelangen, die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Geschichte noch online ist. Home Saving fordert Sie auf, zu prüfen, ob Sie Anspruch auf den gefälschten Steuernachlass für Solarenergie haben. Wenn Sie den Anweisungen weiterhin folgen, werden auf der Website weitere persönliche Informationen wie Ihre Postleitzahl, Details zu Ihrer Stromrechnung, Kreditwürdigkeit, E-Mail-Adresse, Privatadresse und Telefonnummer abgefragt. Wenn Sie das Ende des Formulars erreichen, teilt Ihnen die Website mit, dass Sie tatsächlich vorab genehmigt wurden und verspricht, Sie schließlich wegen Ihres Rabatts anzurufen.



Facebook

Wenn Sie alle Fragen auf der Solarenergie-Website durchgehen, landen Sie schließlich auf einer Kreditwürdigkeits-Website namens Freescore360.com , das zu einer Gruppe von dubiosen Kreditprüfungsseiten gehörte, die von der Federal Trade Commission (FTC) untersucht wurden, und die im Rahmen eines Vergleichs einer Rückerstattung zugestimmt haben 22 Millionen US-Dollar an Kunden im Jahr 2014. Die Muttergesellschaft von Freescore360, One Technologies, reagierte nicht sofort auf eine Bitte um Stellungnahme.

Die Anzeigen von Solar Energy Today sind mit mehreren URLs verknüpft, die alle ähnliche Grafiken, Werbetexte und Namen aufweisen, wie z BestHomeSaving.com , UrBigSavings.com , GetHomeSaving.com , und BigSavingUSA.com .

Die mit den Websites verknüpfte Telefonnummer bewirbt ein spezielles Angebot für Personen ab 60 Jahren. Einige der Websites zeigen eine Adresse an, die zu einem Coworking Space namens Pacific Workplaces mit Sitz in Palo Alto, Kalifornien, gehört. BuzzFeed News hat Pacific Workplaces um einen Kommentar gebeten.



Facebook

Eine andere Adresse, die mit einigen der gefälschten Rabatt-Websites in Verbindung steht, ist eine in Carlsbad, Kalifornien. Die Associated Press berichtete dass die Karlsbader Adresse mit einer Firma verbunden war, die die FTC einmal untersucht für die Schaltung irreführender Anzeigen. Das Unternehmen Coledium, das auch als Ads 4 Dough bekannt war, hat sich jetzt umbenannt als A4D , wurde beschuldigt, unbegründete gesundheitliche Vorteile von Darmreinigungen und Açai-Beerenprodukten zu fördern. Die FTC-Untersuchung ernennt Jason Akatiff als Chief Officer von Coledium.

Akatiff sagte gegenüber BuzzFeed News, dass er keine Ahnung habe, warum die Adresse von A4D auf den gefälschten Solarrabatt-Websites aufgeführt wird. Unsere Adresse ist ein UPS-Laden, sagte er. Dort gibt es Hunderte von Adressen. Akatiff sagte, dass A4D beabsichtigt, Unterlassungsschreiben an jede Website zu senden, die seine Adresse auflistet.



Facebook

Während die Seite von Solar Energy Today nicht mehr aktiv ist und keine aktiven Werbekampagnen hat, hatte eine Facebook-Seite namens Idaho Resident Energy Savings zwei ähnliche Anzeigen, die bis Mittwoch aktiv waren. Nach einer Anfrage von BuzzFeed News ist die Seite auf Facebook nicht mehr aktiv.

Idaho scheint ein zu haben Sonnenenergie-Rabatt , jedoch. Die Anzeigen schienen auf den ersten Blick nicht mit Solar Energy Today in Verbindung zu stehen, aber sie wurden als Bezug zu Politik oder wichtigen Themen im Facebook-System aufgeführt, hatten einen Text in einem ähnlichen Stil und eine ähnliche Syntax, und eine enthielt ein Foto von Idaho Gouverneur Brad Little.

Wie eine Anzeige gelesen wurde, können EIGENEIGENTÜMER von Canyon County jetzt staatliche Steueranreize nutzen, um ohne Geld auf Solar umzusteigen und die Stromrechnungen in Idaho sofort zu eliminieren! Es hat seit Februar 50.000 bis 100.000 Impressionen. Die andere Anzeige mit einem Foto von Little hatte die gleiche Anzahl an Impressionen. Die mit beiden Anzeigen verknüpfte Website, IdahoEnergySavings.org , führt die Benutzer zu einem etwas anderen Formular, das dieselben Informationen abfragt wie die von Solar Energy Today beworbenen Websites.



Sparen zu Hause

Ein Mann, der unter der angegebenen Nummer ans Telefon ging IdahoEnergySavings.org sagte BuzzFeed News, dass er nichts mit den Anzeigen von Solar Energy Today zu tun habe – obwohl seine Anzeigen ästhetisch ähnlich waren. Er weigerte sich auch, einen Namen anzugeben.

Wir schalten Anzeigen mit Freigabe von Facebook, sagte er. Es ist nicht wie das andere Unternehmen.