Grübchen-Piercings sind genau das, wonach sie klingen - hier ist, was Sie erwartet

Blac Chyna

Axelle / Bauer-Griffin / Getty Images





In diesem Artikel

Was ist ein Dimple Piercing? Vorbereitung für ein Dimple Piercing Schmerz und Heilungszeit Kosten Nebenwirkungen Der beste Schmuck für ein Dimple Piercing

Grübchen-Piercings sind in den letzten zehn Jahren immer beliebter geworden, aber es ist kein Piercing Wahl leicht nehmen. Es kommt mit einem langwierigen und involvierten Nachsorgeprozess sowie mögliche Komplikationen. Narbenbildung wird wahrscheinlich auftreten; Für einige ist dies der Zweck des Piercings, da die Vertiefung in der Wange dieses Piercings die Illusion von Grübchen vermittelt oder bestehende Definitionen genauer definiert.

Vorab zertifizierter kosmetischer Dermatologe und prominenter dermatologischer Chirurg, Dendy Engelman MD, zertifizierter Piercer, Janeese Brooks Und Marketing Manager des international anerkannten Online-Schmuckhändlers, Schmuckkästchen , Daena Borrowman bietet alles, was Sie wissen müssen, bevor Sie ein Grübchen-Piercing bekommen.

Grübchen-Piercing

PLATZIERUNG: Auf der Wange, wo normalerweise Grübchen sitzen.

PREISGESTALTUNG: Beginnt bei 60 US-Dollar, obwohl der Schmuck separat erhältlich ist.

Schmerzniveau: 4/10

GENESUNGSZEIT: Laut Engelman dauert die vollständige Heilungszeit für ein Grübchenpiercing in der Regel mindestens 12 Monate.

NACHBEHANDLUNG: Um einer Infektion vorzubeugen, ist es laut Engelman wichtig, die Wange nach dem Piercing acht Wochen lang zwei- bis dreimal täglich innerhalb und außerhalb der Wange zu reinigen.

Was ist ein Dimple Piercing?

Einfach ausgedrückt, wird im Wangenbereich in der Nähe des Parotiskanals ein Grübchenpiercing durchgeführt, das 'die Illusion von Grübchen' vermittelt, sagt Engelman. 'Ich habe diese Piercings auch im unteren Rückenbereich an den Vertiefungen in der Haut gesehen.' Der Kreditnehmer stellt fest, dass Grübchen in vielen Kulturen ein Zeichen der Schönheit sind. 'Mit diesem Piercing können Sie das Aussehen von Grübchen auf einzigartige Weise nachahmen', sagt sie, 'und einen zusätzlichen Glanz hinzufügen.'

Brooks sagt, dass die Piercings im Laufe der Zeit tatsächlich Hautdivots erzeugen, 'sobald das Piercing verheilt ist und das Juwel entfernt wird'.

Borrowman fügt hinzu: 'Einige Leute bekommen das Piercing, weil sie die Narbe wollen.' Sie können den Schmuck auch an Ort und Stelle halten. Wenn Sie sich jemals dazu entschließen, das Piercing zu entfernen, bleibt die Narbe höchstwahrscheinlich bestehen, selbst wenn Sie erst in ein paar Monaten Schmuck hatten.

Was das Grübchenpiercing riskant macht, ist seine Lage. Dies kann nicht nur zu einer schwierigen Heilungszeit führen, sondern aufgrund seiner Nähe zum Parotiskanal kann es auch „sehr schwer zu durchstechen“ sein, erklärt Borrowman. Der Parotiskanal ist für die Drainage von Salvia im Mund verantwortlich und kann bei Beschädigung zu Dehydration, Schwierigkeiten beim Kauen und Schlucken sowie zu einem erhöhten Risiko für Hohlräume und möglichen Infektionen führen.

Vorbereitung für ein Dimple Piercing

Um ein Durchbrechen des Parotiskanals zu vermeiden, untersucht Ihr Piercer vor dem Eingriff Ihren Mund und markiert den Gang sowie die Stelle, an der Sie durchbohrt werden. Ein Hinweis zur Symmetrie: Ihr Piercer sollte versuchen, Symmetrie mithilfe von Linealen und einer Ebene zu messen. Eine perfekte Symmetrie kommt jedoch höchstwahrscheinlich nicht in Frage. Dies sollte auf jeden Fall besprochen werden, da Ihr Piercer Ihr Gesicht markiert, bevor Sie beginnen.

Piercings werden normalerweise mit einer Nadel durchgeführt. Erwarten Sie, Blut zu schmecken, da das Piercing auf dem Fleisch Ihrer Wange durchgeführt wird.

Vermeiden Sie bei der Vorbereitung Ihres Grübchenpiercings „zwei Wochen vor dem Eingriff Blutverdünner“, rät Engelman. Sie sagt auch, um sicherzustellen, dass die Haut extrem sauber ist, ohne Spuren von Make-up oder Hautpflegeprodukten während des Eingriffs.

Brooks fügt hinzu, dass Sie kurz vor dem Eingriff Ihrem Mund ein 'geben gutes Zähneputzen und mit Mundwasser ausspülen. ' Sie schlägt auch vor, vorher etwas zu essen, da das Anschwellen nach dem Eingriff das Kauen für mehrere Stunden unangenehm macht.

Schmerz und Heilungszeit

Das Schmerzniveau des Piercing-Verfahrens selbst ist ziemlich erträglich, da Brooks es auf einer Skala von eins bis zehn zwischen vier und sechs bewertet. Borrowman sagt: „Viele berichten, dass es viel weniger weh tut als Knorpel-Piercing, und der einzige Schmerz ist einfach verbunden mit zwei Piercings in einer Sitzung. '

Unsere Experten sind sich einig, dass sich viele Menschen nach dem Piercing unwohl fühlen. 'Die Schmerzen bei diesen Piercings treten hauptsächlich im Heilungsprozess auf, bei dem es schwierig ist, zu essen, zu kauen und zu sprechen', erklärt Brooks. Sie sagt auch, dass wahrscheinlich eine gewisse Schwellung auftreten wird, die unangenehm, aber nicht schmerzhaft sein kann.

Der Heilungsprozess ist umfangreich, wie Engelman erklärt: 'Die Heilung kann Monate bis über ein Jahr dauern und hinterlässt oft eine Narbe.' Dieser Zeitplan variiert von Person zu Person, wobei zu beachten ist, dass die ersten 12 Wochen nach dem Eingriff eine sorgfältige Nachsorge erfordern.

Mit einer DIY-Kochsalzlösung aus 1/4 Teelöffel Salz und 1 Unze Wasser gurgeln.

Engelman fügt hinzu, dass Infektionen und Narben häufig sind. Um mögliche Infektionen zu minimieren, rät sie Ihnen, 'zwei- bis dreimal täglich innerhalb und außerhalb des Mundes sauber zu bleiben, nicht mit dem Schmuck zu spielen und Chemikalien in der Nähe des Piercings zu vermeiden'.

Einige andere hilfreiche Vorsichtsmaßnahmen umfassen das Reinigen der Außenseite des Piercings mit antibakterieller Seife oder Bactine . Wenn Sie mit der Reinigung des Bereichs fertig sind, tupfen Sie ihn mit einem sauberen Handtuch trocken und versuchen Sie, den Bereich kühl und trocken zu halten. Vermeiden Sie es auch, den Schmuck zu drehen - dies ist eine veraltete Spitze, die der Piercing-Stelle nicht oft gut dient und stattdessen zu Reizungen führen kann.

Laut der Verband der professionellen Piercer (APP) sollten Sie Ihre Hände immer gründlich waschen, bevor Sie ein Piercing berühren.

Schwellungen können mit einem Eisbeutel gelindert werden und sollten innerhalb einer Woche abklingen. Wenn Sie nach einigen Tagen Blut, Kater, gelben Ausfluss oder eine Zunahme der Schwellung bemerken, kann dies auf eine Infektion hinweisen, und Sie sollten Ihren Arzt konsultieren. Wenn Sie den Verdacht haben, dass Ihr Parotiskanal beschädigt wurde, suchen Sie sofort einen Arzt auf.

Kosten für ein Dimple Piercing

Die Kosten für diese Piercings variieren je nach Studio und beginnen normalerweise bei 60 US-Dollar. 'Die meisten Orte führen diese Piercings nicht regelmäßig durch, da die Anatomie für sie nicht gut geeignet ist und der Heilungsprozess umfangreich ist', sagt Brooks und verweist auf die Tatsache, dass der Piercer über die genaue Anatomie der Wange Bescheid wissen muss, um die Parotis zu vermeiden Kanäle. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Piercer über eine spezielle Piercing-Lizenz verfügt, und fordern Sie ein Portfolio früherer geheilter Piercings an. Jeder Staat hat ein Protokoll zu befolgen, wenn es um Verfahren zur Körpermodifikation geht, die auf der Website zu finden sind Gesundheitsamt Webseite.

Nebenwirkungen

Wie oben erwähnt, können Parotis- oder Kanalschäden auftreten. Anzeichen einer Schädigung sind Mundtrockenheit, Eiter und übler Geschmack im Mund, Gesichtsschmerzen und Fieber. Schwellungen um den Kiefer oder Hals können ebenfalls ein Symptom für eine Schädigung sein, und Sie sollten sich an Ihren Arzt wenden.

Sie möchten auch das Potenzial weniger schwerer Infektionen aufgrund Ihres neuen Piercings minimieren. 'Achten Sie darauf, Ihre Piercings nicht zu beschimpfen', rät Brooks. 'Das ist wichtig und schwierig, es nicht zu tun. Achten Sie auch darauf, dass Sie nicht auf die ursprüngliche Länge beißen. '

Der beste Schmuck für ein Dimple Piercing

Wenn es um die Auswahl von Schmuck für Ihr Grübchen-Piercing geht, ist Engelman die Wahl zwischen chirurgischem Stahl oder Titan. 'Massives Titan oder 14 Karat Gold passen am besten zu diesen Piercings.'

Beginnen Sie mit einem längeren Riegel, der nicht eingeklemmt wird, wenn die Wange nach dem Eingriff anschwillt, was die Reinigung erschwert.

Borrowman empfiehlt, dass Sie mit Schmuck beginnen, der dem Schwellungsprozess Rechnung trägt. 'Das anfängliche Piercing wird entweder eine gerade Langhantel (ungefähr 1 Zoll) oder ein Bolzen sein', sagt sie. „Sobald sie geheilt sind, kann der Schmuckeinkauf beginnen. Eines der größten Dinge an Wangenpiercings ist der Spaß, den Sie bei der Wahl des Stils haben können. Sie können es einfach mit einer Perle oder einem Kugelknopf halten oder mit einem funkelnden Edelstein oder sogar einem Zauber extravaganter werden. ' Denken Sie daran, Brooks rät, dass ein Ring für diese Art von Piercing niemals geeignet ist.

Piercer werden höchstwahrscheinlich immer dafür verantwortlich sein, zumindest im ersten Jahr Grübchen-Piercing-Schmuck auszutauschen.

Fragen Sie Ihren Piercer nach den verschiedenen Arten von Rücken, die Sie auf die Innenseite Ihrer Wangen legen können. Abhängig von der Innenseite Ihres Mundes und der Platzierung Ihrer Zähne erhalten Sie möglicherweise eine andere Unterlage für jede Seite Ihres Mundes. Flache Scheiben sind die häufigsten Träger. Wenden Sie sich unbedingt an Ihren Zahnarzt, um sicherzustellen, dass Ihr neuer Schmuck Ihre Zähne nicht beschädigt.

ALS NÄCHSTES: Hier ist, was Sie über Piercing-Nachsorge wissen müssen