Schönheit nach 50: Was echte Frauen wünschen, dass Sie wissen

glückliche ältere Person

BONNINSTUDIO / Stocksy



In diesem Artikel

Altern ist nicht schlecht Stoppen Sie den Druck Stereotype Gesundheit und Vertrauen Perlen der Weisheit

Schönheit ist so verbunden Jugend in unserer Gesellschaft. Die beiden Ideen sind fast untrennbar miteinander verbunden. Meistens sind die Modelle, die Sie in Schönheitskampagnen sehen, kaum in der Pubertät und die Gesichter in Zeitschriften, die noch ein paar Geburtstage haben, werden retuschiert, um alle Lebenszeichen nach 25 zu entfernen. Seien wir real. Wir sind alle hier eitel. Wir alle wollen schön aussehen. Aber mit solch einer begrenzten Definition von Schönheit lassen wir viel von der wirklichen Art aus. Schönheit ist keine Konstante - sie ändert sich ständig. das ist eine Art von Schönheit, oder?Und sicherlich gibt es nicht nur eine Definition, weshalb wir gefragt haben Frauen ab 50 Jahren offen über Schönheit zu sprechen - wie sie es sehen, wie sie es angehen und wie sie sich wünschen, dass der Rest der Gesellschaft es versteht.



Altern ist keine schlechte Sache

Unser Pull-Zitat:

Was wünschen sich Frauen über 50, dass Sie über ihren Schönheitsstil und ihre Sorgen Bescheid wissen? Eines der übergreifenden Themen war, dass sie das Altern nicht als schlecht ansehen.

„Verstehe, dass wir nicht so aussehen wollen, als wären wir 30 Jahre alt. Lass uns 50 und fabelhaft sein. Das haben wir uns verdient. “ - Kimberley, 54

'In einer idealen Welt würden die Jungen die Linien und das Altern auf dem Gesicht eines Menschen als Zeichen für das Leben sehen, für das sie das Glück hatten zu leben.' - Julie, 55

'Ich habe Altersprobleme in ein gesundes, subtileres Streben verwandelt, so jung wie möglich auszusehen. Immer noch blond? Oh Ja! Jugendliche aber klassische Schnitte? Absolut. Trendpolituren? Nur Zehen! Die Bedenken, jung auszusehen, sind immer noch da, aber mein Ansatz ist viel realistischer als in den Spiegel zu schauen und zu hoffen, eine viel jüngere Version von mir zu sehen. “ - Janet, 59

'Wir haben so viel Spaß in unseren 50ern! Wir können ein bisschen mehr atmen und fühlen uns wohler mit uns. “ - Katie, 52

Sie sind aber auch real. Altern ist keine schlechte Sache, aber auch hier beklagt niemand die Jugend.

„Ich fühle mich immer noch wie das Mädchen in den Zwanzigern oder Dreißigern, aber Gesicht und Körper haben sich verändert. Ich erinnere mich einfach nicht an die Jahre, die so schnell vergangen sind. Es war eine Herausforderung, das anzunehmen und sich damit vertraut zu machen, aber ich passe mich an. “ - Celia, 65

„Wünschte ich, ich würde jünger aussehen? Natürlich. Wer nicht? Aber unter dem Strich ist dies mein Gesicht, es ist mein Leben und ich habe es verdient. “ - Kathy, 66

Wir müssen aufhören, Druck auszuüben

unser Pull-Zitat

Angesichts dieser positiveren Einstellung zum Altern sind Frauen über 50 nicht zufrieden mit dem Druck, jünger auszusehen - Druck, der, wie eine Frau klug betonte, nicht für Männer gilt.

„Ich habe es satt, ständig etwas zu tun - um dem Altern entgegenzuwirken. Manchmal fühle ich mich wie Eltern zu Weihnachten und werde mit Werbung für teures Spielzeug überschwemmt, das unter den Baum gestellt werden soll, damit ihre Kinder sie nicht hassen! “ - Kathy, 66

„Ich möchte, dass andere sich daran erinnern, dass wir alle älter werden. Das ist ein Konzept, das in unserer Jugend schwer zu verstehen ist. “ - Celia, 65

„Ich kenne so viele Frauen, die von Natur aus so schön sind. Ich wünschte, die Welt würde die Schönheit von Frauen mehr schätzen, die nicht unter das Messer gehen oder sich etwas ins Gesicht spritzen, und weil sie einen gesunden Lebensstil leben, schön aussehen - Falten, Erschlaffungen und alles. Der Schönheitsstandard wurde auf eine Messlatte angehoben, die gefälscht ist und von 98 Prozent der Welt nicht eingehalten werden kann. “ - Cynthia, 55

„Ich habe mit ein paar Highlights angefangen, bevor meine Haare grau wurden. Und jetzt bin ich gefangen. Ich würde gerne meine Haare wachsen lassen, aber ich bin gerade eitel genug, um nicht wie ein Stinktier aussehen zu wollen, während ich es tue. Und kein Stylist, den ich kenne, wird mir beim Übergang helfen. Sie alle flippen einfach aus und schreien, dass ich alt aussehen werde, ohne die Tatsache zu übersehen, dass ich nicht mehr genau 40 bin. Und es friert mich wirklich, dass Männer nicht das Bedürfnis haben, ihre Haare zu färben. Sie werden grau und niemand sagt ein Wort oder drängt sie. “ - Kathy, 66

Die Stereotypen passen nicht

unser Pull-Zitat „Meine Routine ist minimaler, aber ich verstoße immer noch gerne ab und zu gegen die Regeln.“ - Katie, 52

Es überrascht nicht, dass sie auch gegen die bereits existierenden Schönheitsstereotypen da draußen protestieren - die Frau eines bestimmten Alters Kurzhaarschnitt , die Erwartung für bescheidenes Make-up.

'Ich wünsche mir, dass andere Menschen einen bestimmten Schönheitsstil für ältere Frauen nicht stereotypisieren.' - Anna, 50

„Als Künstler glaube ich, dass es keine Regeln dafür gibt, was Schönheit definiert. Ich glaube, jedes Alter hat seine eigene Schönheit, unabhängig von der Anzahl. “ - Janet, 50

schöne ältere schwarze Frau

BONNINSTUDIO / Stocksy

'data-caption =' 'data-expand =' 300 'id =' mntl-sc-block-image_1-0-40 'Datenverfolgungscontainer =' true '/>

BONNINSTUDIO / Stocksy

'Meine Routine ist minimaler, aber ich mag es immer noch, ab und zu gegen die Regeln zu verstoßen.' - Katie, 52

'Ältere Frauen wollen sich immer noch attraktiv fühlen - wir sind nicht unsere Mütter.' - Elaine, 57

Ebenso und wie bei den meisten Personengruppen ist es schwierig, Verallgemeinerungen vorzunehmen. Einige Frauen loben die Tugenden guter Höhepunkte, während andere ihre Entscheidung für immer beklagen vertuschen ihre Grautöne . Einige Frauen haben die Menge an Make-up, die sie tragen, reduziert, während andere sagen, dass sie jetzt mehr tragen als in ihren jüngeren Jahren. Aber es sind nicht die Besonderheiten von Haaren und Make-up, die sie für wichtig halten ...

Sie betonen Gesundheit und Vertrauen

Unser Pull-Zitat „Wenn es um Haare und Make-up geht, wissen Sie im Alter von 50 Jahren, was funktioniert und was nicht

Anstatt über die Produkte zu diskutieren, auf die sie schwören, bezeichneten viele Frauen die körperliche und geistige Gesundheit als eine wichtige Facette der Schönheit.

„Bei meinem Schönheitsstil geht es darum, einen gesunden und aktiven Lebensstil zu pflegen, meine Karriere zu genießen und mehr Zeit mit Familie und Freunden zu verbringen. Ich betrachte dies alles als Teil meines Schönheitsprogramms und ich glaube, dass die meisten meiner Freunde genauso denken. “ - Janet, 59

„Ich glaube auch fest an die Kraft der Bewegung - für Geist, Körper, Gleichgewicht, Ausdauer, Bewegung. Ich könnte weiter und weiter gehen. Die körperlichen Vorteile von Bewegung sind nur die Kirsche an der Spitze. “ - Luanne, 55

„Meine Schönheitsroutine umfasst täglich Meditation und ich versuche Kundalini zu passen Yoga in wenn ich kann. Beide helfen mit Körper und Geist, und das ist für mich gesund. “ - Celia, 65

'Ich denke, die Menschen sollten sich mehr Sorgen um den gesunden Lebensstil älterer Frauen machen, mit regelmäßiger Bewegung und einer gesunden Ernährung.' - Anna, 50

„Ältere Frauen sind besorgt über die Auswirkungen des Alterns auf Körper und Geist und tun das Intelligente, um sich um diese Probleme zu kümmern. Ich denke, die Grundlagen sind wichtig; sich geistig und körperlich um sich selbst kümmern, indem man gesunde Lebensmittel isst, guten Schlaf bekommen und Ihre Flexibilität und ein gesundes Gewicht zu erhalten. “ - Janet, 50

„Mein heutiger Ansatz ist ganzheitlicher. Alles trägt dazu bei, wie ich mich in Bezug auf Schönheit fühle, von Ernährung und körperlicher Fitness bis hin zu geistiger Gesundheit, und ich glaube, dass dies auf ein größeres Selbstbewusstsein meines Körpers und auf den Umgang mit dem Leben zurückzuführen ist. Trotzdem bin ich immer noch offen für neue Produkte, solange sie sich nicht in den Rissen und Schluchten festsetzen, die ich zuvor als Falten bezeichnet habe. ' - Katie, 52

Sie sprechen auch über ein Vertrauen, das mit dem Alter einhergeht. Auch hier nicht eines, das aus einem großartigen Produkt stammt, sondern aus Erfahrung.

„Wenn es um Haare und Make-up geht, weiß man im Alter von 50 Jahren, was funktioniert und was nicht. Es wird nicht so viel experimentiert. (( Funkeln Wimpern? Nein!) Und du hast endlich das Vertrauen, das du dir in deinen 20ern und 30ern gewünscht hast. “ - Kimberley, 54

'Ich denke, Frauen in den Vierzigern und darüber hinaus wissen, was für sie in Bezug auf Schönheit funktioniert, und obwohl sie bereit sind, etwas Neues auszuprobieren, sind sie zuversichtlich, was für sie funktioniert - und ihr Selbstvertrauen lässt sie glühen.' - Cynthia, 55

Perlen der Weisheit

Unser Pull-Zitat „Ich kaufe weniger, aber besser - und mir ist klar, dass ein Produkt mein Aussehen nur so jugendlich machen kann.“ - Janet, 59

Bereit für inspirierende Beauty-Sound-Bites? Diese weisen Worte gelten in jedem Alter.

'Mein Credo: Sieh niemals so aus, als würde ich mich zu sehr anstrengen, aber suche immer noch Leute, die sagen:' Du siehst großartig aus! '- Janet, 59

'Meine Großmutter,' Glam Gram ', war immer in schönen Kleidern, vollem Make-up, tollen Haaren und gut gepflegten Nägeln gekleidet. Sie war wunderschön und ich wollte genauso sein wie sie (und es immer noch tun). Aber wenn nötig, funktioniert eine Baseballkappe gut. “ - Luanne, 55

'Ich kaufe weniger, aber besser - und mir ist klar, dass ein Produkt mein Aussehen nur so jugendlich machen kann.' - Janet, 59

'Ich versuche nur, in diesem Alter wie die bestmögliche Version von mir auszusehen - nicht jung. Und gute Highlights sind ein Muss. “ - Cathy, 50