Apple kündigt an, dass die neuen AirPods eine kabellose Ladehülle haben werden

Apple hat gerade die nächste Generation von AirPods angekündigt, diese zunehmend allgegenwärtigen weißen, drahtlosen Ohrhörer.

Apfel

Das andere Update ist eine optionale kabellose Ladehülle, die Sie mit einem kabellosen Ladepad verwenden können.

Die neuen AirPods mit dem kabellosen Ladekoffer kosten 199 US-Dollar (oder 159 US-Dollar mit einem Standard-Ladekoffer). Wenn Sie nur eine eigenständige kabellose Ladehülle für Ihre alten AirPods erhalten möchten, können Sie diese auch für 79 US-Dollar kaufen.





Oh, und Sie können Siri jetzt nur mit Ihrer Stimme beschwören, also haben Sie die Hände frei.

Zuvor mussten Sie auf einen der Pods tippen, um die Unterstützung zu aktivieren. Jetzt sagst du einfach 'Hey Siri'.

AirPods, die Kopfhörer, die eine Million Memes auf den Markt brachten, kamen 2016 auf den Markt, wurden aber bis vor kurzem kein großer Hit.

Letzte Urlaubssaison, AirPods plötzlich explodiert und wurde zu einem massiven Mem und zum heißen Statusgegenstand für Teenager. Als sie zum ersten Mal auf den Markt kamen, hatten die meisten iPhone-Benutzer noch ein Telefon mit einer Kopfhörerbuchse, aber bis Ende 2018 waren mehr Menschen auf ein iPhone 7 oder ein neueres Modell umgestiegen, das den Weg für drahtlose Kopfhörer geebnet hatte, was AirPods tatsächlich nützlich machte.

Aprikosenprinzessin @totes Mädchen

Ich weiß, dass diese Hunde AirPods haben https://t.co/ORKFkqbzgt

17:24 - 21. Dez. 2018 Antwort Retweeten Favorit

Die aktualisierte Version hat einen neuen Chip, der laut Apple eine zusätzliche Stunde Gesprächszeit und eine schnellere Verbindung bietet.

JhbTeam @JhbTeam

Ich: Person mit Airpods: Was hast du gesagt, ich hatte meine Airpods an?

04:51 - 27. November 2018 Antwort Retweeten Favorit

Bemerkenswerterweise fehlt in der heutigen Ankündigung: jede Erwähnung von AirPower, der kabellosen Ladematte, die Apple im September 2017 angekündigt und noch nicht ausgeliefert hat.

Allerdings ist heute der dritte Tag in Folge, an dem Apple unerwartet ein neues Produkt angekündigt hat (Montag: neue iPads; Dienstag: neue iMacs), sodass die Gerüchteküche über ein bevorstehendes AirPower-Debüt, insbesondere seit dem neuen, auf Hochtouren läuft AirPods können drahtlos und wie von einigen angedeutet aufgeladen werden Codierungsänderungen .

Es ist auch erwähnenswert, dass diese Reihe von Ankündigungen vor Apples Veranstaltung 'It's show time' am 25. März stattfindet, bei der voraussichtlich ein neuer Videodienst sowie ein Abonnement-Nachrichtenangebot vorgestellt werden.

John Paczkowski @JohnPaczkowski

Auf diese Weise haben sie den typischen Apple-Event-Pressezyklus von 1 Woche auf 2 Wochen verlängert. https://t.co/BPEqa1mr8C

13:51 - 20. März 2019 Antwort Retweeten Favorit

Die Telefonverkäufe von Apple sind in letzter Zeit zurückgegangen, da die Preise stiegen und die Leute länger an ihren Telefonen festhielten. Diesen Januar haben sie verzeichnete einen Umsatzrückgang zum ersten Mal seit Jahren. In einem Brief an die Anleger machte CEO Tim Cook teilweise die Spannungen im Handel mit Chin a – angeheizt durch von Präsident Trump verhängte Zölle – für das schwache Quartal des Unternehmens verantwortlich.