16 ausgezeichnete neue Bücher, die es verdienen, gehört zu werden

Der Frühling ist fast da und es bringt viele fantastische Bücher mit sich . Aber einige dieser Neuerscheinungen verdienen es wirklich, gehört zu werden.

Buch.fm — ein Hörbuchdienst, der Gewinne mit unabhängigen Buchhandlungen teilt — hat seine saisonalen am meisten erwartete Liste , mit von Autoren gelesenen Büchern, Audio-Originalen, kompletten Produktionen und mehr. Hier ist, worauf wir uns freuen müssen.

Das Leben ist zu kurz von Abby Jimenez, erzählt von Christine Lakin und Zachary Webber (6. April)

Beil

Die versehentliche YouTube-Influencerin Vanessa Price reist um die Welt, nachdem sie ihren Job gekündigt hat, und ihr Leben, das jeden Tag so aussieht, als wäre es dein letzter Lebensstil, inspiriert Millionen – auch wenn diese Mentalität von einer Tragödie kam, als ihre Mutter und ihre Schwester unerwartet starben. Doch als sie plötzlich die Erziehungsberechtigte ihrer kleinen Nichte wird, wird ihr Leben auf den Kopf gestellt. Es scheint sich zum Schlechteren gewendet zu haben, bis ihre heiße Nachbarin vorbeikommt, um zu helfen.



Warum Sie zuhören sollten: Christine Lakin (für die Millennials, die sich darum kümmern werden: Sie spielte Al in Schritt für Schritt ) und Zachary Webber gehören zu den Besten der Branche.

Weinen in H Mart von Michelle Zauner, erzählt von Michelle Zauner (20. April)



Pinguin Random House

Die Memoiren von Michelle Zauner – eine Erweiterung hier 2018 gleichnamiger Aufsatz — erforscht die Themen Familie, Trauer und Erbe, erforscht ihre Beziehung zu ihrer koreanischen Identität anhand von Geschichten, in denen sie als einer der wenigen asiatischen Amerikaner in Eugene, Oregon, aufgewachsen ist, Zeit mit ihrer Mutter und Großmutter in Seoul verbringt und das Terminal ihrer Mutter verarbeitet Krebsdiagnose.



Warum Sie zuhören sollten: Am besten erlebt man Memoiren, wenn man sie von der Autorin selbst hört. Außerdem ist Michelle Zauner eine professionelle Singer-Songwriterin, also weißt du, dass sie die Stimme dafür hat.

Heißer Eintopf von Fiona Mozley, erzählt von Nneka Okoye (20. April)



Workman Audio

Im Londoner Soho plant ein junger Millionär, ein altes Gebäude in luxuriöse Eigentumswohnungen umzuwandeln, aber seine Mieter – insbesondere zwei Sexarbeiterinnen, deren Bordell im Gebäude untergebracht ist – werden nicht kampflos gehen.

Warum Sie zuhören sollten: Okay, schau, das ist vielleicht albern, aber wenn es ein Buch ist, das in London spielt, möchte ich, dass es mir jemand mit britischem Akzent vorliest – und die Schauspielerin Nneka Okoye hat eine Menge beeindruckender Arbeiten an ihrem Lebenslauf.

Wie das Wort weitergegeben wird: Eine Abrechnung mit der Geschichte der Sklaverei in ganz Amerika von Clint Smith, erzählt von Clint Smith (1. Juni)



Hachette-Audio

Clint Smith, ein Dichter und atlantischer Autor, untersucht das Erbe der Sklaverei im modernen Amerika, indem er sich historische Denkmäler und Wahrzeichen im ganzen Land ansieht und über die Ideen nachdenkt, die sie beim Aufbau der Erzählung unserer nationalen Identität vertreten.

Warum Sie zuhören sollten: Clint Smith ist ein Podcaster – Co-Host von Pod rettet die Menschen — er weiß also, wie man eine historische Nacherzählung wie diese wirklich fesselnd und persönlich hält.

Die letzte Wiederbelebung von Opal & Nev von Dawnie Walton, erzählt von einer kompletten Besetzung (30. März)



Simon & Schuster

Im New York der frühen 70er Jahre macht der Afro-Punk-Musiker Opal Musik mit Neville Charles, dem britischen Singer/Songwriter, der sie unter seine Fittiche nahm, nachdem er sie bei einem Amateurabend in einer Detroiter Bar gesehen hatte. Aber als eine rivalisierende Band des gleichen Plattenlabels bei einer Show eine konföderierte Flagge schwenkt, löst Opals Protest eine gewalttätige Kette von Ereignissen aus, die ihr Leben verändern. 2016 arbeitet die Musikjournalistin Sunny Shelton an einer mündlichen Überlieferung von Opal und Dev – aber ihre Interviews decken ein gefährliches Geheimnis auf.

Warum Sie zuhören sollten: Es ist eine mündliche Geschichte! Eine vollständige Besetzung – einschließlich einiger schwerer Erzähler – erweckt diese Interviews zum Leben.

Reden wir über schwierige Dinge von Anna Sale, erzählt von Anna Sale (4. Mai)



Simon & Schuster

Anna Sale, Moderatorin des äußerst beliebten, preisgekrönten Podcasts Tod, Sex & Geld Sie hat aus schwierigen Gesprächen ihren Beruf gemacht. Hier teilt sie, was sie über schwierige Themen gelernt hat – insbesondere Tod, Sex, Geld, Familie und Identität – und warum sie dies für wichtig hält.

Warum Sie zuhören sollten: Anna Sale ist Podcast-Profi und dieses Buch funktioniert als Erweiterung ihrer Mega-Hit-Show.

Ein letzter Halt von Casey McQuiston, erzählt von Natalie Naudus (1. Juni)



Macmillan

Der desillusionierte Server August ist eine hoffnungslose 23-jährige Zynikerin, die den Glauben daran verloren hat, dass ihr Leben viel besser wird. Dann trifft sie auf ihrem täglichen Weg zur Arbeit die schöne und nette Jane, und plötzlich hat sie etwas, auf das sie sich freuen kann. Leider hat Jane ihre eigenen Probleme. Sie ist nämlich aus den 70ern gereist und jetzt ist sie in der Zeit verloren – und August ist entschlossen, ihr zu helfen.

Warum Sie zuhören sollten: Die Erzählerin Natalie Naudus ist aus gutem Grund ein Favorit unter Hörbuchhörern (mich eingeschlossen). Ihre Stimme ist glatt wie Butter .

Jemandes Tochter von Ashley C. Ford, erzählt von Ashley C. Ford (1. Juni)



Macmillan

Ashley Fords lang erwartete Memoiren schildern ihre komplizierte Beziehung zu ihrem Vater, der im Alter von nur 6 Monaten wegen Vergewaltigung inhaftiert und 2017 kurz vor ihrem 30. Geburtstag freigelassen wurde. (Ford ist ein ehemaliger BuzzFeed-Mitarbeiter.)

Warum Sie zuhören sollten: Fords Memoiren sind zutiefst persönlich, die Art von Geschichte, die man am besten in der Stimme des Autors hört. Es schadet nicht, dass Ford zufällig eine erstaunliche Stimme hat, die in den vielen Podcasts und Videoserien deutlich wird, die sie moderiert.

Ich warte auf dich und andere Geschichten von Kim Bo-Young, erzählt von Greg Chun, Jackie Chung und Vico Ortiz (6. April)



HarperCollins

Kim Bo-Young ist einer der beliebtesten spekulativen Schriftsteller Südkoreas; In dieser Sammlung von vier Geschichten – zwei miteinander verbundenen Geschichten – führt er uns von der Erde in den Weltraum und darüber hinaus und erforscht Themen der Schöpfung, Zerstörung und des freien Willens.

Warum Sie zuhören sollten: Dies ist das erste Mal, dass diese Sammlung auf Englisch verfügbar ist und vollständig von einer Gruppe koreanischer Muttersprachler gelesen wird.

Das andere schwarze Mädchen von Zakiya Dalila Harris, erzählt von Aja Naomi King, Joniece Abbott-Pratt, Heather Alicia Simms und Bahni Turpin (Simon & Schuster)



Simon & Schuster

Die 26-jährige Redaktionsassistentin Nella Rogers ist begeistert, als Hazel bei Wagner Books zu arbeiten beginnt – endlich ist sie nicht mehr die einzige schwarze Mitarbeiterin des Verlags. Doch als Hazel plötzlich zum Liebling im Büro wird, verliert sie das Interesse an Nella komplett. Dann erhält Nella Drohbotschaften und schon bald vermutet sie, dass sie in Gefahr ist, die über den Verlust ihres Arbeitsplatzes hinausgeht.

Warum Sie zuhören sollten: Eine hochkarätige (und preisgekrönte) Sprecherbesetzung wird Sie in Atem halten.

Die Wahrheit muss gesagt werden: Drei klassische Erzählungen von schwarzen Frauen von Erica Armstrong Dunbar, erzählt von Robin Miles und Erica Armstrong Dunbar (30. März)



Aufgenommene Bücher

In diesem Audio-Original erzählt die preisgekrönte Autorin und Historikerin Erica Armstrong Dunbar die Geschichten von Harriet Jacobs, Susie King Taylor und Ida B. Wells-Barnett – drei schwarzen Frauen, die versklavt geboren wurden, aber lebten, um ihre Macht zu beanspruchen und Großes hervorzubringen Veränderung.

Warum Sie zuhören sollten: Nun, du musst. Es ist nur in Audio verfügbar.

Während die Gerechtigkeit schläft von Stacey Abrams, erzählt von Adenrele Ojo (11. Mai)



Pinguin Random House

Sie kennen Stacey Abrams mit ziemlicher Sicherheit wegen ihrer Amtszeit als Vertreterin von Georgia und ihrer anhaltenden politischen Organisierung; Sie sind mit ihrer Arbeit als Romanautorin vielleicht weniger vertraut. Ihr mit Spannung erwartetes Polit-Thriller-Debüt handelt von einer jungen Rechtsanwältin, deren Leben auf den Kopf gestellt wird, als die Justiz, für die sie arbeitet, ins Koma fällt und sie in die Rolle seines gesetzlichen Vormunds geworfen wird, wobei sie einige explosive Recherchen aufdeckt.

Warum Sie zuhören sollten: Adenrele Ojo ist ein Erzähler-Superstar – check out die vielen Bestseller, die sie gelesen hat .

Mary Jane von Jessica Anya Blau, erzählt von Caitlin Kinnunen (11. Mai)



HarperCollins

Im Baltimore der 1970er Jahre ist die 14-jährige Mary Jane schüchtern und buchstäblich mit einer Leidenschaft für das Singen. Als sie einen Job als Kindermädchen in einer liberalen Familie annimmt, öffnet ihr die Erfahrung (und die konservativen Werte, die sie von ihrer heterosexuellen Familie gelernt hat) eine völlig neue Welt – besonders wenn der Vater, ein Psychiater, heimlich einen berühmten Rockstar begrüßt und seine Filmstarfrau in ihr Haus, während der Rockstar nüchtern wird.

Warum Sie zuhören sollten: Erzähler Caitlin Kinnunen ist ein echter Broadway-Star; Außerdem enthält das Hörbuch ein Originallied.

Jahrbuch von Seth Rogen, erzählt von Seth Rogen (11. Mai)



Pinguin Random House

Seth Rogens persönliche Essaysammlung ist voll von Geschichten über seine Kindheit, seine Familie, den Einstieg in die Comedy-Szene als Teenager, Drogen, jüdische Sommercamps, Hollywood-Abenteuer, andere Promis und vieles mehr.

Warum Sie zuhören sollten: Wer sonst könnte Seth Rogens einzigartiger Schreibstimme gerecht werden?

Lärm: Ein Fehler im menschlichen Urteilsvermögen von Daniel Kahneman, Olivier Sibony und Cass R. Sunstein; erzählt von Jonathan Todd Ross (20. April)



Pinguin Random House

Die Professoren und Schriftsteller Daniel Kahneman, Olivier Sibony und Cass R. Sunstein erforschen schlechtes Urteilsvermögen, warum Menschen auf der Grundlage identischer Daten unterschiedliche Entscheidungen treffen. Anhand von Beispielen aus Medizin, Recht, Wirtschaft, Politik, dem Bildungssystem und mehr zeigen die Autoren die Folgen von „Lärm“ (oder Schwankungen in Urteilen, die gleich sein sollten) und wie man die Voreingenommenheit, die es antreibt, bekämpfen kann.

Warum Sie zuhören sollten: Jonathan Todd Ross ist ein weiterer Erzähler-Superstar, mit einer Stimme für Sozialwissenschaften und Sachbücher .

Gemischte Platte: Chroniken einer All-American Combo von Jo Koy, erzählt von Jo Koy (23. März)



HarperCollins

Die Memoiren des Komikers Jo Koy beschreiben seine Erziehung als Kind einer philippinischen Mutter und eines weißen Vaters und was sein Weg zum Erfolg mit sich brachte.

Warum Sie zuhören sollten: Wenn es um Memoiren von Komikern geht, werden Sie nie enttäuscht sein, wenn Sie dem Komiker beim Lesen zuhören.

Mehr für Ihre TBLT